Telekom: Kunden bekommen 1 GB Daten pro DFB-Tor geschenkt

Vergünstigtes MagentaTV-Angebot

In ein paar Wochen wird es endlich soweit sein: Die eigentlich schon im letzten Jahr stattfinden sollende Fußball-Europameisterschaft wird nachgeholt. Die Deutsche Telekom hat sich dazu – ebenso für die FIFA WM 2022 sowie die Europameisterschaft 2024 – umfassende Übertragungsrechte gesichert. Laut eigenen Angaben ist die hauseigene Streaming-Plattform MagentaTV der einzige Anbieter, der alle Partien der kommenden Europameisterschaft live und in UHD-Auflösung zeigen wird.

MagentaTV wird alle 51 Spiele der EURO 2020 bzw. 2021 live und auf Abruf zeigen, davon 10 Spiele exklusiv, sowie alle in HD- und UHD-Qualität. Täglich soll bis zu 10 Stunden Berichterstattung aus dem eigenen EM-Studio erfolgen, unter anderem mit Johannes B. Kerner als Moderator und Michael Ballack sowie Fredi Bobic als Experten.


Zudem will man mit Angeboten und Aktionen alle Fans an Bord holen. Wie die Telekom berichtet, gibt es zur Europameisterschaft ein besonderes Angebot: „Wer sich jetzt für MagentaTV entscheidet, erhält den Smart-Tarif des TV-Angebots für drei Monate ohne Aufpreis – und kommt so in den vollen Genuss der EURO 2020. Die Aktion gilt bis einschließlich 13. Juli für Neu- und Bestandskunden und ist mit jedem Internetanschluss buchbar.“ So heißt es in einer Mitteilung an uns. Hier lässt sich das Angebot einsehen und buchen. Wichtig zu wissen: Der Vertrag läuft 24 Monate.

Geschenktes Datenvolumen über MeinMagenta-App hinzubuchen

Auch die Mobilfunkkunden der Telekom bekommen ein besonderes Angebot präsentiert: Sie profitieren direkt vom Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft. Für jeden Treffer der DFB-Elf, der innerhalb der regulären Spielzeit fällt, erhalten Mobilfunkkunden der Telekom ein Gigabyte Datenvolumen geschenkt. Sie können das Datenvolumen bequem nach jedem Spiel der deutschen Nationalmannschaft über die MeinMagenta App hinzubuchen.

Die EURO 2020 findet vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021 in insgesamt zwölf europäischen Metropolen statt. Die deutsche Nationalmannschaft ist in Gruppe F vertreten und bekommt es in der Vorrunde mit Frankreich, Ungarn und dem amtierenden Europameister Portugal zu tun. Ob dabei viele GB an Datenvolumen für Telekom-Kunden herausspringen, bleibt abzuwarten. Weitere Infos zur EURO 2020 gibt es auch auf der offiziellen UEFA-Website.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de