Twelve South CaddySack: Ein edler Aufbewahrungsplatz für Adapter, Kabel und Co.

Ihr seid auf Reisen oder müsst eine Präsentation halten – und natürlich ist das Ladekabel oder der Beamer-Adapter wieder in den hintersten Ecken der Tasche verschwunden. Mit dem neuen Twelve South CaddySack gehören diese Probleme der Vergangenheit an.

Twelve South BookBook CaddySack 1

Das amerikanische Unternehmen Twelve South ist vielen Mac-, iPhone- und iPad-Nutzern sicherlich aufgrund der BookBook-Modellreihe bekannt. Diese Schutzhüllen für MacBooks und iDevices werden aus Leder gefertigt und sehen von außen wie ein altes, antiquiertes Buch aus – und schützen dabei das wertvolle Gerät im Inneren vor neugierigen Blicken.

Ein ganz neues Mitglied der BookBook-Familie ist das Twelve South CaddySack, ein im gleichen Stil designtes Ledercase, in dem sich allerlei Kleinzubehör für MacBook, iPhone und iPad aufbewahren lässt. Besonders Nutzer eines aktuellen MacBook Pro sind aufgrund fehlender USB-Ports oft auf Adapter angewiesen, zudem gibt es Ladekabel, Netzteile für die Steckdose, EarPods, einen Apple Pencil und anderes Zubehör, das sich nur zu gerne in den Weiten einer Tasche verliert.

Das Twelve South CaddySack dient als Aufbewahrungsmöglichkeit für eben all diese kleinen Zubehörteile und hält sie dank zusätzlicher elastischer Gummibänder im Inneren des Leder-Organizers überall am rechten Platz. Mit Maßen von 20,4 x 14,5 x 4,1 cm und einem Gewicht von etwa 210 Gramm passt das BookBook CaddySack in so ziemlich jede Tasche oder Rucksack, und ist ein unverzichtbarer Helfer bei Business-Events und auf Reisen.

Mesh-Fach für AirPods und Speicherkarten

Twelve South BookBook CaddySack 2

Gehalten in einem dunkelbraunen Leder und den üblichen „BookBook“ und „12“-Aufdrucken auf dem Buchrücken, erkennt man die Funktion des Organizers von außen nicht auf Anhieb. Im Inneren sorgen knallrote breite Gummibänder, ein Mesh-Fach für AirPods und Speicherkarten sowie eine Lederschlaufe für Apple Pencil oder einen anderen Stylus für Ordnung. Dank einer weichen, anthrazitfarbenen Tweed-Auskleidung und einem umliegenden Reißverschluss sind alle Gadgets und Zubehörteile jederzeit geschützt.

Das BookBook CaddySack von Twelve South ist ab sofort zum Preis von 49,99 USD (ca. 42,40 Euro) zuzüglich Versandkosten nach Deutschland im Webshop des Herstellers erhältlich. Wer nicht direkt aus den USA bestellen möchte, findet die Twelve South-Produkte mit etwas Verzögerung auch bald bei Amazon. Wir werden uns zudem um ein Testexemplar des CaddySacks bemühen, um euch bald mit detaillierteren Informationen versorgen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de