Waterfield Designs Staad Attaché: Stilvolle Laptoptasche aus Leder und Leinen für Business-User

Vor einiger Zeit haben wir bereits den tollen Rucksack Staad von Waterfield Designs genauer unter die Lupe genommen. Wer eher eine Umhängetasche bevorzugt, kann nun mit dem Staad Attaché glücklich werden.

Staad Attache 1Die Manufaktur Waterfield Designs aus dem kalifornischen San Francisco legt nach wie vor großen Wert darauf, alle Produkte vor Ort in der eigenen Firma zu produzieren. So geschehen auch mit einem der neuesten Artikel aus dem Portfolio, dem Staad Attaché, einer robusten, aber stilvollen Umhängetasche mit separatem Laptopfach.

Die Staad Attaché-Tasche ist in insgesamt sechs verschiedenen Farb- und Materialvarianten erhältlich und kann beim Bestellvorgang in drei Größen für das iPad Pro 12,9“, das Microsoft Surface und das MacBook 13“ ausgewählt werden. Neben einer gewachsten Leinenvariante in einem hellen Braun gibt es auch eine Version aus schwarzem ballistischen Nylon, die jeweils mit Lederklappen in drei Farben (hellbraun, dunkelbraun und schwarz) kombiniert werden können. Allen Modellen ist ein einheitlicher Preis gemeinsam: Für 229 USD, also etwa 201 Euro zzgl. Versand, lässt sich die Staad Attaché-Tasche über den Webshop von Waterfield Designs auch nach Deutschland liefern.

Keine Frage, ein Schnäppchen sind die Taschen des kalifornischen Herstellers beileibe nicht – aber das wollen sie auch nicht sein. Sorgfältige Verarbeitung und hochwertige Materialien liegen dem Team um Geschäftsführer Gary Waterfield am Herzen, und das merkt man auch direkt, wenn man dieses Modell auspackt. Wir hatten die Chance, ein Exemplar des Staad Attaché in der „Waxed Canvas with Grizzly Leather“-Variante für das MacBook 13“ für einen Test zu bekommen und uns die Tasche genauer anzusehen.

Ausgestattet ist die etwa 680 Gramm schwere Staad Attaché-Tasche mit einem Premium-Lederdeckel, der von einem einhändig zu bedienenden Verschluss an seinem Platz gehalten wird. Zum Umhängen über die Schulter gibt es einen gepolsterten Gurt, der mit zwei Metall-Karabinern an der Tasche festgehalten wird – alternativ kann auch eine ebenfalls mit Leder verstärkte Trageschlaufe für den Transport genutzt werden.

Viel Platz für Kleinigkeiten im Staad Attaché

Im Inneren der Staad Attaché-Tasche gibt es ein eigenes, extra gepolstertes Laptop- bzw. Tablet-Fach sowie ein orangefarbenes Futter, so dass sich Kleinigkeiten in den Tiefen der Tasche schnell wiederfinden lassen. Drei kleine Fächer auf der Innenseite nehmen bequem Portmonees, Schlüssel oder anderes Zubehör auf, und auch eine 0,75l-Flasche kann zumindest bei meinem MacBook 13“-Modell hochkant untergebracht werden. Unterhalb des Lederdeckels befinden sich an der Front zwei schräg angeordnete Reißverschlüsse, die einen großen Stauraum für weitere Kleinigkeiten verschließen. Dort findet sich auch ein eigener Einschub für Smartphones bis zu iPhone 6s Plus-Größe.

Staad Attache 2

Beachten sollte man allerdings, dass das Laptop-Fach am besten mit den neueren MacBook 13“-Modellen passt. Mein etwas dickeres MacBook Pro 13“ von 2011 sitzt sehr fest in seinem Einschub in der Tasche und muss mit einiger Kraft wieder herausgezogen werden. Davon abgesehen bietet die Staad Attaché aber überraschend viel Platz für die kompakten Maße von etwa 35,5 x 26,7 x 8,9 cm und fühlt sich auch mit schwererem Inhalt immer noch bequem auf der Schulter an.

Nutzergruppen wie Studenten, Dozenten oder Lehrer, die im Laufe ihres Tages viel Material mit sich herumtragen, sind trotzdem eher nicht die Zielgruppe der Staad Attaché-Tasche, sondern vielmehr Geschäftsleute, die neben ihrem Laptop oder Tablet noch einige Kleinigkeiten benötigen, und dabei Wert auf ein stilvolles, dezentes Design legen. Ich jedenfalls bin begeistert von der robusten, hochwertigen und sehr ansehnlichen Umhängetasche, die mir in den letzten Wochen schon gute Dienste geleistet hat. Unseren Artikel zum Rucksack Staad von Waterfield Designs findet ihr abschließend hier, ebenso wie eine kurze Vorstellung des Staad Attaché in einem YouTube-Video von Gary Waterfield.

Kommentare 16 Antworten

  1. Zuzüglich Einfuhrumsatzsteuer 20%. Das sind 40€, die der Zoll nochmal haben will. Also rund 250€ inkl. Versand. Das klingt schon anders als ‚etwa 201€‘. Wollte nur mal darauf hingewiesen haben.

  2. Sicher findet man auch schöne Ledertaschen aus Deutscher oder Europäischer Produktion. Gerade in der letzten Zeit haben sich hier ein paar Firmen durch tolle Produkte hervorgetan.

    1. Ja, mit Steuern musst du wahrscheinlich rechnen, da der Betrag über der Freigrenze liegt. Hatte auch schon mal bzgl. eines deutschen Händlers nachgefragt, allerdings ist das für Waterfield aktuell laut eigener Aussage keine Option. So wird weiter aus den USA verschickt.

    1. Dagobert, in Deutschland nur als Eigenimport und da werden bei dem Preis noch Zoll und Steuern fällig. Der Versand klappt aber super, habe schon zwei Finn Wallet dort bestellt (ohne Zoll und Steuern, weil unter dem Freibetrag).

  3. Hatte die Tasche gleich bestellt, aber umgehend storniert, als mir für Transport und Zoll weitere 104 Dollar (in Worten: einhundertvier!) berechnet wurden!

  4. Waterfield Designs Taschen direkt vom Hesteller beziehen ist eigentlich eine Super Sache. Besser wäre natürlich wenn der Hersteller tatsächlich in EU Ansässig wäre oder zumindest Versand aus der EU anbieten würde.
    Die Tasche ist super und wenn man bedenkt, dass die aus amerkianischer Manufaktur kommt ist der Preis auch gerechtfertigt. Die Nebenkosten ( Zölle und Steuern) sind jedoch sehr hoch.

    Siehe : http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbefreiung/Sendungen-mit-geringem-Wert/sendungen-mit-geringem-wert_node.html
    „Unabhängig von der Person des Versenders und des Empfängers sind alle Sendungen von Waren, deren Gesamtwert nicht höher ist als 22 Euro, einfuhrabgabenfrei (Artikel 23 und 24 Zollbefreiungsverordnung). Dies gilt für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.
    Bei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, aber nicht frei von Einfuhrumsatzsteuer.“

    Super Ledertasche direkt vom Hersteller. Jetzt müsste nur noch der Hersteller zum Kunden kommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de