Wetter HD: Stilvolle Wetter-Anzeige für den Mac nur 89 Cent

Auch Mac-Nutzer können heute etwas Geld sparen. Wetter HD (Mac Store-Link) kostet für kurze Zeit nur 89 Cent.

Wetter HDDie 318 MB große Wetter-Applikation nistet sich dabei in der Mac-Menüzeile ein. Natürlich gibt man zuerst den eigenen Standort ein, wer möchte kann aber auch weitere Städte hinzufügen. Insgesamt werden mehr als 2.000.000 Orte auf der ganzen Welt gefunden.


Neben dem kleinen Icon in der oberen rechten Ecke, gibt es auch wirklich toll gemachte Animationen in hochauflösender Grafik – genau aus diesem Grund liegt die Downloadgröße auch bei über 300 MB. Außerdem gibt es für die USA und Europa Wetterwarnungen – ebenfalls mit an Board sind Wetterkarten und Mondphasen.

In den Einstellungen kann man sich auch über bestimmte Ereignisse und Temperaturen via Push-Nachricht informieren lassen. Die Aufmachung ist wirklich toll und gelungen – wer sich statt Zahlen auch nette Animationen ansehen möchte, ist bei Wetter HD genau richtig.

Derzeit gibt es im Mac App Store eine durchschnittliche Wertung von dreieinhalb Sternen, einige bemängeln Serverprobleme, von denen wir allerdings bisher nichts mitbekommen haben. Das Angebot ist nur noch für kurze Zeit gültig, danach werden wieder 1,79 Euro verlangt.

Wer nicht so viel Wert auf Optik legt und ein im Vergleich zu Wetter HD schlichteres Programm sucht, sollte einen Blick auf Temps werfen. Die von uns bereits mehrfach vorgestellte Mac-App nistet sich in der Systemleiste ein und ist mit einem Klick zu erreichen.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Wie sieht es mit der Zuverlässigkeit der Wetterdaten aus? Die hochgelobte Yahoo-Wetterapp für iOS war jedenfalls der totale Reinfall, teilweise 10Grad Abweichung vom Istwert ist „Glaskugel“ Vorhersage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de