Xiaomi: Neue Saugroboter, eScooter und Tablet für den europäischen Markt präsentiert

"Discover Xiaomi 2023"-Event in Mailand

Am gestrigen Montag hat Xiaomi im italienischen Mailand während des „Discover Xiaomi 2023“-Events eine Reihe neuer AIoT-Produkte vorgestellt. Zu den beim Event vorgestellten Neuheiten gehören vier neue Staubsaugerprodukte, Xiaomi Robot Vacuum E12, S10+, S12 und X10; die neuen Electric Scooter Xiaomi Electric Scooter 4 und 4 Lite, die das Angebot an Produkten für die intelligente Mobilität erweitern, sowie das Xiaomi Pad 6, ein All-in-One-Tablet, das ideal für Arbeit und Freizeit ist.

Xiaomi Robot Vacuum: Intelligent und einfach

Der Xiaomi Robot Vacuum X10, der neueste in Xiaomis Reihe von Staubsaugerrobotern, wurde entwickelt, um die Reinigung zu vereinfachen und gleichzeitig höchste Leistung zu gewährleisten. Ausgestattet mit einem 5.200mAh-Akku, bietet er mit einer einzigen Ladung 180 Minuten maximale Saugleistung. Zusammen mit seiner intelligenten Basisstation ist dieses vielseitige Reinigungsgerät speziell darauf ausgelegt, alle Arten von Böden dank einer Saugleistung von 4.000Pa zu reinigen.


Der Xiaomi Robot Vacuum S10+ und der Xiaomi Robot Vacuum S12 erweitern die S-Serie und sind wie alle S- und X-Serien-Produkte mit LDS-Technologie für die Planung eines effizienten Reinigungsweges ausgestattet, unabhängig von der Größe und dem Layout des Hauses. Für diejenigen, die ein Produkt mit einem ultradünnen Design suchen, ohne dabei auf hohe Saugleistung zu verzichten, gibt es den Xiaomi Robot Vacuum E12, der einen einfachen Zugang auch unter das Sofa oder das Bett ermöglicht. Alle neuen Modelle sind vom TÜV Rheinland zertifiziert, was den Schutz der Privatsphäre für jeden Benutzer garantiert.

Preise und Verfügbarkeit

Die UVP für den Xiaomi Robot Vacuum X10 beträgt 499,99 Euro (Amazon-Link), bis zum 28. Mai gilt zudem der Frühbucherpreis von 449,99 Euro. Die UVP für den Xiaomi Robot Vacuum S10+ beträgt 449,99 Euro (Amazon-Link), bis zum 28. Mai gilt zudem der Frühbucherpreis von 399,99 Euro. Für den Xiaomi Robot Vacuum S12 wird eine UVP von 299,99 Euro (Amazon-Link) veranschlagt, bis zum 28. Mai gilt zudem der Frühbucherpreis von 269,99 Euro. Der Xiaomi Robot Vacuum E12 kann mit einer UVP von 199,99 Euro (Amazon-Link) erworben werden, bis zum 28. Mai gilt zudem der Frühbucherpreis von 179,99 Euro.

Angebot
Xiaomi Robot Vacuum X10 Saug- & Wischroboter mit Absaugstation (4000Pa Saugleistung,...
  • [Vollautomatische Staubentsorgungstation] 2,5 l großer Einwegbeutel für bis zu 60 vollständige Reinigungsgänge, nach jedem Reinigungsvorgang...
  • [Fortschrittliche LDS Navigation] Karten. Navigiert. Reinigt. - Mit der fortschrittlichen LDS-Kartierung lernt der Xiaomi Robot Vacuum X10 den...
Angebot
Xiaomi Robot Vacuum S10+ Saug- & Wischroboter (4000Pa Saugleistung, bis zu 120min...
  • [Fortschrittliche LDS Navigation] Karten. Navigiert. Reinigt. - Mit der fortschrittlichen LDS-Kartierung lernt der Xiaomi Robot Vacuum S10+ den...
  • [3D Hinderniserkennung Technologie] 3D-Hinderniserkennung kann Millimetergenaue Hinderniserkennung. Nicht mehr als 5mm Fehlertoleranz zwischen...
Angebot
Xiaomi Robot Vacuum S12 Saug- & Wischroboter (4000Pa Saugleistung, 300ml Staub- /...
  • [Fortschrittliche LDS Navigation Technologie] Karten. Navigiert. Reinigt. - Mit der fortschrittlichen LDS-Kartierung lernt der Xiaomi Robot Vacuum S12...
  • [Privatsphäre] Sicherheit und Schutz der Privatsphäre durch TÜV Rheinland zertifiziert
Angebot
Xiaomi Robot Vacuum E12 Saug- & Wischroboter, Smart Reinigungsplan mit APP Steuerung...
  • [Extra starke Saugleistung, gründliche Reinigung] Mit einer Saugkraft von 4000 Pa und 4 einstellbare Saugstufen für die einfache Reinigung von...
  • [2 in 1 Saugen & Wischen] Ausgestattet mit einem intelligenten Wassertank mit 3 Wasserdurchflussstufen kann das Gerät den Wasserabfluss je nach...

Xiaomi Electric Scooter 4 und 4 Lite: Komfortabel unterwegs

Auch bei den Xiaomi Electric Scooter 4-Reihe wird die Serie um zwei neue Modelle erweitert, den Xiaomi Electric Scooter 4 und 4 Lite, die jeweils mit einem 600W- und 300W-Motor ausgestattet sind und eine Höchstgeschwindigkeit von 20km/h erreichen können. Mit einer Kapazität von 7.650mAh ist der Xiaomi Electric Scooter 4 in der Lage, Strecken von bis zu 35 km mit einer einzigen Ladung zu bewältigen und überwindet problemlos Steigungen von bis zu 16 Prozent. Die 4 Lite-Version hat hingegen eine Kapazität von 5.200mAh und bietet eine Reichweite von bis zu 20 km.

Die Trommelbremse am Hinterrad des Xiaomi Electric Scooter 4 Lite, zusammen mit dem E-ABS- System am Vorderrad, reduziert den Bremsweg und sorgt so für mehr Sicherheit. Der Xiaomi Electric Scooter 4 hingegen verfügt über eine verbesserte Dual-Action-Scheibenbremse am Hinterrad für optimierte Kontrolleffizienz; zusammen mit dem E-ABS-System am Vorderrad wird der Bremsweg deutlich kürzer. Beide Produkte können über Bluetooth mit der Xiaomi Home-App verbunden werden, um Geschwindigkeit und Ladung in Echtzeit zu überprüfen, die Firmware zu aktualisieren und Fahrdaten zu überwachen. Die beiden Neuerscheinungen sollen ab Juni auch in Deutschland zu Preisen von 500 (Electric Scooter 4) bzw. 400 Euro (Electric Scooter 4 Lite) verfügbar sein.

Xiaomi Pad 6: 11 Zoll-Display und drei Farbvarianten

Das Xiaomi Pad 6 zeichnet sich gegenüber der Vorgängerversion durch ein dünneres und leichteres Unibody-Design und ein elegantes Metallfinish aus. Das Gerät wird von der Snapdragon® 870 Mobile Plattform angetrieben und ist mit einem 11″ LTPS-LCD-Bildschirm mit WQHD+-Auflösung, einer Bildwiederholrate von bis zu 144Hz, 309 ppi, Dolby Vision und HDR10-Unterstützung ausgestattet.

Das Xiaomi Pad 6 verfügt über eine 13MP-Hauptkamera und eine 8MP-Frontkamera und ist mit vier Lautsprechern für immersiven Stereo-Sound dank Dolby Atmos ausgestattet. Der Akku hat eine Kapazität von 8.840mAh, bietet bis zu 16 Stunden Videowiedergabe und unterstützt 33W Schnellladung. Darüber hinaus ermöglicht die Unterstützung von USB 3.2 Gen 1 mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5Gbps4 und 4K-Videoausgabe mit 60fps über die DP-Schnittstelle ein noch einfacheres und schnelleres Übertragen von Dateien auf den Laptop.

Als Software kommt MIUI Pad 14 auf Android-Basis zum Einsatz, zudem lässt sich das Tablet auch mit dem Xiaomi Smart Pen der 2. Generation sowie der Xiaomi Pad 6-Tastatur noch vielseitiger einsetzen. Das Xiaomi Pad 6 wird auf dem europäischen Markt in drei Farbvarianten erhältlich sein – Champagner, Gravity Gray und Mist Blue. Preise und Verfügbarkeit werden bei Verkaufsbeginn bekanntgegeben.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de