appgefahren stellt sich vor: Ben, Oldie but Goldie

Kategorie , , , - von Ben am 16. Mrz '14 um 09:41 Uhr

In den letzten Wochen haben sich MelFreddy und Fabian den appgefahren-Lesern vorgestellt. Nun folgt unsere Aushilfe Ben dem Wunsch der Nutzer und erzählt ein wenig über sich.

BenQuer

Das bin ich: Ben, mit mittlerweile 34 Jahren auf dem Buckel und somit der Oldie bei appgefahren. Wie auch die anderen Jungs, bin ich ein Kind des Ruhrgebiets. Geboren, aufgewachsen und lebend in der schwarz-gelben Stadt des Kohlenpotts, Dortmund. Somit steht wahrscheinlich schon auf jeden Fall fest, dass ich mit den Farben blau und weiß nicht viel anfangen kann, wobei ich bei den direkten Nachbarn aus Bochum sicherlich eine Ausnahme machen kann, da diese einfach in einer anderen Liga unterwegs sind. Neben der Leidenschaft für das runde Leder, sind Kino und natürlich Apple meine weiteren Hobbys. Hauptberuflich bin ich im Bereich der IT, in einer der größten Hotelketten der Welt, unterwegs. Bei appgefahren bin ich seit gut einem Jahr als Aushilfe beschäftigt, wobei ich die Einsatzzeit im Moment aufgrund meines Hauptjobs etwas reduzieren muss.

Aktuelle Geräte: Wie bei jedem Handwerker, darf auch bei einem Apple-Blog das richtige Werkzeug nicht fehlen. Aktuell komme ich mit einem iPhone 5S 32GB als Telefon ganz gut über die Runden. Außerdem darf das iPad mini der zweiten Generation mit LTE und 32 GB nicht fehlen. Weiterhin nutze ich noch einen iMac 27“ und ein MacBook Pro Retina 13“, um alle anfallenden Arbeiten auszuführen.

Mein erstes Baby: Beruflich bedingt komme ich eigentlich aus der Welt von Windows, mit dem ich mich hauptsächlich herumschlage. Irgendwann ging aber der Laptop mit Windows in die Knie und es musste etwas neues her. Da ich schon immer Neugier auf andere Systeme hatte, ist mir Steve Jobs mit seiner Keynote über den Weg gelaufen. Auf dieser Keynote gab er den Wechsel zu Intel bekannt und schon war ein schneeweißes MacBook 13“ mein Eigentum. Seit dieser Zeit bin ich nicht wieder von Apple los gekommen.

BenHochMein erstes iPhone: Auch bei meinem ersten iPhone bin ich wieder mal ein Opfer einer brillanten, wenn nicht sogar der besten, Keynote von Steve Jobs gewesen. Als ich das erste iPhone gesehen hatte war klar, dass ich es in meinen Besitz bringen muss. Ich hatte ohnehin keine Lust mehr ständig ein Telefon und iPod mit mir rumzutragen. Also habe ich noch tatsächlich für ein iPhone mit 8GB und Vertrag 699 Euro bezahlt. Wenn man sich das heute noch mal durch den Kopf gehen lässt, war das schon ein wenig verrückt.

Warum ich Apple mag: Sicherlich hat Steve Jobs, einer der besten Verkäufer und Redner unserer Zeit, seinen guten Teil dazu bei getragen. Er war ohne Zweifel sicherlich nicht der einfachste Mensch auf Erden, aber er hatte gewisse Visionen und ein unglaubliches Talent. Dieses Gespür für Technologien, hat Apple letztlich gerettet und zu dem gemacht, was es heute ist. Die Produkte sind technisch von enorm guter Qualität, einfach zu bedienen und funktionieren einfach. Aber auch, wenn es technische Dinge sind die Apple verkauft, ist man irgendwie immer mit Emotionen dabei. Ich denke Apple schafft es einfach, dass man eine emotionale Verbindung zu seinen Geräten aufbaut, was ich von meinen Geräten anderer Hersteller nicht behaupten kann.

Darum mag ich appgefahren: Ich bin vor über einem Jahr als Aushilfe zum appgefahren-Team hinzugestoßen. In dieser Zeit habe ich nicht nur eine Menge Spaß gehabt, sondern auch viele Dinge lernen können, die manchmal vielleicht gar nicht direkt mit Apple zu tun hatten. Die Arbeitsatmosphäre und die vielseitigen Aufgaben tragen dazu bei, dass man – auch wenn es Arbeit ist – immer wieder Lust hat nach Bochum zu reisen. Letztlich kann man seinen Job nur dann gut machen, wenn man das, was man tut, auch mit Liebe macht. Ist man nicht mit Leidenschaft dabei, sollte man sich etwas suchen, das man gerne macht.

Kommentare23 Antworten

  1. GuT sagt:

    Top, tolle Vorstellung, gefällt mir!

    [Antwort]

  2. Silvia Rogalski sagt:

    Hi, Ben. Ich bin bald 53 Jahre alt und gehöre zu Eueren Stammlesern. Bin also ein Mega-Oldie! Ich find’ Apple deswegen so super, weil ich mit den Geräten “aus dem Bauch ‘raus” umgehen kann. Und das, was an know how noch fehlt, hol’ ich mir dann u. a. bei Euch. Macht weiter so!

    [Antwort]

  3. IngridL sagt:

    Hallo Ben :) Kompliment für deine Artikel, sind sehr gut geschrieben !

    [Antwort]

  4. xXtalentfreiXx sagt:

    Ihr seid wirklich klasse. Macht immer wieder Spaß hier eure Artikel zu lesen.
    Ps: wo bekommt Ihr die Geräte her? Kauft ihr diese privat oder bekommt Ihr diese gestellt.

    [Antwort]

    Freddy antwortet:

    Alle Apple-Geräte werden selbst gekauft. Apple stellt nur großen Seiten wie Computerbild, CHIP etc. Leihgeräte zur Verfügung.

    [Antwort]

    xXtalentfreiXx antwortet:

    Ok danke für die Antwort.

    [Antwort]

  5. Chrissie sagt:

    Das man zu seinen Apple Produkten eine emotionale Verbindung aufbaut spricht mir aus dem Herzen, Ben. Zu keinem anderen Gerät oder Gegenstand, das ich mir selbst kaufte ist das bisher so gewesen. Man kann alles ersetzen, falls nötig. Wenn ich eines meiner älteren Devices abgebe, sehe ich zu, dass es in gute Hände kommt :)

    [Antwort]

  6. Mahns sagt:

    Schade, dass Sie an dieser Stelle sachfremde Farbenlehre betreiben. Das war unnötig und marketingstrategisch ein Eigentor.

    [Antwort]

    the_Lucas antwortet:

    ..?

    [Antwort]

    IngridL antwortet:

    Ich verstehs auch nicht. Wieso Farbenlehre ?

    [Antwort]

    Pippins antwortet:

    Yep, ich auch nicht.
    Aber Mahns scheint auch das Fragezeichen nicht deuten zu können…

  7. Mahns sagt:

    @ the_Lucas … was heißt das?

    [Antwort]

  8. Jotter sagt:

    Find ich gut, dass man jetzt das ganze Team etwas genauer kennenlernen konnte u. weiß welche sympathischen Leute die App machen:-)

    [Antwort]

  9. BlackGhost sagt:

    Nette und informative Vorstellung, vielen Dank dafür, ich freue mich schon auf viele tolle News und Berichte von euch

    [Antwort]

  10. Sergio 1.0 sagt:

    Sehr gut Ben!! Nur der BVB!!!

    [Antwort]

    Ludovico antwortet:

    Nope
    FCB Stern des Südens

    [Antwort]

    Sergio 1.0 antwortet:

    Naja keiner is perfekt

    [Antwort]

    Ludovico antwortet:

    Bayern im Moment aber fast

    Sergio 1.0 antwortet:

    Da muss ich dir leider als fairer Sportsmann recht geben aber es werden wieder andere Zeiten kommen

    Jotter antwortet:

    Ohne Hönes schwarze CH Kasse geht’s bergab:-)

    [Antwort]

  11. Briatore1990 sagt:

    Top! Sehr sympathisch.

    [Antwort]

  12. UncleP77 sagt:

    Ben, ich gratuliere dir: du bist der einzige (!) von Euch, der auf den Fotos lächelt. Sehr sympathisch!

    [Antwort]

  13. AndreKleve sagt:

    Ein Dortmunder Jung, ich könnte heulen! :’)

    [Antwort]

Kommentare schreiben