Angespielt: Egoshooter Dead Space von EA

29 Kommentare zu Angespielt: Egoshooter Dead Space von EA

Vor wenigen Tagen haben wir euch das neueste Spiel von EA vorgestellt: Dead Space. Nun gibt es die ersten Video-Eindrücke.

Leider gibt es Dead Space bis jetzt immer noch nicht im deutschen App Store, was uns vermuten lässt, dass es den deutschen Store nicht mehr erreichen wird. Auf Anfrage bei EA Mobile Deutschland gab es bisher keine aussagekräftige Antwort. Mehr Glück haben deutschsprachige Nutzer aus der Schweiz (iPhone/iPad) oder Österreich (iPhone/iPad), dort ist das Spiel ganz normal verfügbar und laut Apple ab einem Alter von 12 Jahren empfohlen.

Die wohl einzige Möglichkeit an das Spiel zu kommen ist ein ausländischer iTunes-Account, zum Beispiel für die USA. Aus der Promo-Code Vorzeit findet ihr hier ein Tutorial für die Anmeldung. Die Guthaben-Karten kann man sich am besten auf eBay (Direkt-Link zu den Angeboten) besorgen, bitte lest euch aber vorher die Bewertungen der Verkäufer durch. Wenn ihr euer US-Konto aufgeladen habt, bekommt ihr für  7,99 US-Dollar die iPhone-Variante und  für 9,99 US-Dollar Dead Space für das iPad.

Für alle, denen das zu viel Aufwand ist, bleibt wohl nur die Hoffnung, dass EA Dead Space doch noch im deutschen Store veröffentlicht. Sobald wir eine offizielle Stellungnahme erhalten haben, werden wir euch natürlich informieren.

[vsw id=“VZqGlnEtWG8″ source=“youtube“ width=“599″ height=“361″ autoplay=“no“]

Kommentare 29 Antworten

  1. Soll ja im März kommen. Haben Probleme mit der Prüfstelle. – Mir war das zu doof. Habs mir aus US Store geholt

    Hammer Game. Das Beste das es derzeit gibt

  2. EA wird das Spiel schon noch in den deutschen App-Store bringen zumal es schon auf deutsch verfügbar ist und somit nur noch reingestellt werden muss
    wenn das EA nicht tut dann haben sie zu viel geld und zu viele kunden

    1. ja das ist ja gerade so komisch
      weiß nicht ob sie das nicht mehr nötig haben oder was aber es ist doch kein aufwand ein spiel bei apple einzureichen
      wenn es schon im einem anderem land im appstore ist dann muss es hier doch wohl auch zugelassen werden
      und dann gibts wieder nen bisschen mehr kohle

    1. Moment mal, irgendwas stimmt doch hier nicht. Ich soll Handstände machen, um einer Firma mein Geld hinterherzutragen? Ist das ein Spiel oder ein Krebsmedikament oder was soll das bitte?!

  3. Hysteria Project jetzt kostenlos im app store da heute der 2teil rausgekommen ist!!! Ist ein mal ganz anderes horrorspiel oder eher ein film in dem man Entscheidungen treffen muss um zu überleben und der horrorfilm weiter geht…für umsonst echt cool!

  4. es ist wie immer, für deutschland muss das spiel angepasst werden, es sollen 2 waffen gestrichen werden und die cutscenen abgeänder bzw weggelassen werden, kotz. die frage die sich stellt ist ob ea das nötig hat die version zu überarbeiten. bei call of duty zombie hatten die entwickler es auch nicht nötig, i hope sooooooo

  5. Das Spiel kommt noch! In Deutschland sind die, aus welchem Grund auch immer, etwas langsamer! Ist immer so. Obwohl Clue (Cluedo für iPad) immer noch nicht verfügbar ist!

    Das ist alles noch nicht offiziell!!!

  6. Das Spiel ist der Hammer. Die Steuerung ist das beste was ich in dem Genre bisher gespielt habe.
    Leichtgängig, einfach zu bedienen aber sehr Effektiv.
    Ich hab mich einfach schnell im US Store angemeldet.
    Pflichtkauf für mich. Die Bewertungen im App. Store sprechen für sich. 

  7. Aus purer Neugierde: ich bilde mir zum Beispiel ein,dass ich dieses Spiel an meinen Kumpel nach Deutschland verschenken möchte.
    Geht sowas berhaupt?
    Kann der das dann runter laden, oder hab ich dann die 6 Euros in die Luft gepulvert?

  8. Man muss nicht verstehen,
    weshalb es in AUSTRIA und der SCHWEIZ schon ab 12 zu haben ist…
    Wogegen es bei uns erst garnicht zugelassen wird!!!!

    Lächerliches armes Deutsch FSK Gesetz

    Zum Kotzen 

    1. Das stimmt man wird doch wohl selber wissen was man spielen KANN(emotional)!! Also wenm das fks weg wäre würden die großen hersteller viel mehr gewinn machen und nochwas an appgefahren: das ist kein egoshooter. Das ist ein spiel aus der 3rd person view aber kein egoshooter(1st person view)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de