Anker reduziert diverse Ladegeräte, Powerbanks und einen Beamer

Angebote des Tages im Überblick

Bei Anker weiß ich ja nie so genau, was ich empfehlen soll: Auf der einen Seite sind die Produkte wirklich mehr als solide und empfehlenswert, zuletzt konnte mich diese kompakte Ladestation überzeugen. Auf der anderen Seite ist es so sicher wie das Amen in der Kirche, dass es früher oder später Angebote geben wird und man eigentlich nichts zum Normalpreis kaufen sollte.

Heute ist mal wieder einer dieser Tage, an denen Anker gleich sechs seiner Produkte auf Amazon um bis zu 29 Prozent reduziert hat. Neben diversen Ladegeräten und Powerbanks bekommt ihr auch einen mobilen Beamer zum Sonderpreis. Hier ein Überblick über die sechs Angebote des Tages bei Amazon.


Anker PowerCore 20000 Redux, 20000mAh Powerbank,...
DAS ANKER PLUS: Schließe dich den über 30 Millionen glücklichen Kunden an. Lade Anker.
43,99 EUR 29,99 EUR



Anker Wireless Charger PowerWave Ladepad,...
DAS ANKER PLUS: Schließe dich den über 30 Millionen glücklichen Kunden an. Lade Anker.
19,99 EUR 12,74 EUR

Anker Ultra Slim Extra Leicht 4 Port USB 3.0 Hub,...
AUS EINS MACH VIER: Bereichere deinen Computer mit 4 effizienten Ports.
9,99 EUR

Mein Highlight aus dieser Auswahl ist die Anker PowerCore Slim 10.000. Diese Powerbank setzt ausnahmsweise mal nicht auf eine extrem große Kapazität, hier hat der Hersteller auch das Design und den Formfaktor im Auge behalten. Mit Abmessungen von 14,9 x 6,8 x 1,4 Zentimetern ist die Powerbank nicht viel größer als ein Smartphone. Es gibt einen USB-A-Port zum Aufladen externer Geräte, aufgeladen werden kann entweder per Micro-USB oder fortschrittlicherweise auch per USB-C.

Kommentare 9 Antworten

  1. Habe von Anker Nepbula Mars 2 Beamer (599 €) tolles Teil nach 20 Monaten ging nichts mehr alles Tod, Anker nimmt sich nichts davon an gibt nicht mal eine Hilfestellung wo sowas eventuell repariert werden kann. Anker ist für mich gestorben ganz schlechter Kunden Support.

        1. Das stimmt natürlich. Deshalb kaufe ich auch immer bei den Warehouse Deals wenn es geht. Da ist der Verkäufer Amazon und die Preise sind nochmal besser.

  2. Der Kundenservice bei Käufen bei Anker via Amazon ist NICHT der gewohnte Ama-Service. Läuft bei mir sehr zäh. Defektes Gerät muss im selbstfrankierten Paket zurück gesendet werden, wird dann erstattet. KEIN Vorabaustausch!
    Bin nicht begeistert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de