appgefahren News-App: Version 7.0.7 im App Store veröffentlicht

Seit heute könnt ihr ein neues Update unserer News-App aus dem App Store laden. Wir haben alle Informationen für euch.

appgefahren Update

Am vergangenen Sonntag haben wir euch in diesem Artikel ja bereits erklärt, welche Tücken es bei der Entwicklung von Apps alles gibt. Nachdem Apple das nächste Update unserer News-App für den App Store freigegeben hat, können wir den dort beschriebenen Fehler endlich abhaken. Bitte beachtet allerdings, dass es ein wenig dauern kann, bis das Problem endgültig verschwunden ist – die ungeplante Last auf unseren Server nimmt erst dann ab, wenn weniger Nutzer mit der Version 7.0.6 unterwegs sind.


Mit der Version 7.0.7 haben wir auch einige weitere kleinere Details verbessert: Wer mit iOS 10 über eine Push-Mitteilung in die App wechselt, gelangt nun automatisch zum richtigen Artikel. Keine Chance haben wir dagegen, den möglicherweise fehlerhaften Ton zu korrigieren – hier liegt der Ball bei Apple, wir wir in diesem Artikel für euch beschrieben haben.

Wir freuen uns über eine Bewertung im App Store!

Eine weitere kleine Verbesserung in der neuen Version: Auf dem iPhone können Videos ab sofort im Querformat abgespielt werden. Ein kleines Detail, auf das wir durch eure Hinweise aufmerksam geworden sind. Vielen Dank dafür!

Solltet ihr weitere Fragen oder Anregungen haben, schreibt uns am besten eine E-Mail – so ist sichergestellt, dass wir eure Nachricht auch erhalten und uns bei eventuellen Nachfragen direkt an euch wenden können. Gleichzeitig freuen wir uns besonders darüber, wenn ihr euch eine Minute Zeit nehmt und unsere Anwendung im App Store bewertet.

‎appgefahren News
‎appgefahren News
Entwickler: appgefahren GmbH
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 42 Antworten

    1. Die Ausrichtungssperre hat du nicht aktiviert, nehme ich mal stark an? Wie sieht es aus, wenn du die App im Multitasking beendest und das iPad dann im Querformat hältst?

      Wir können den Fehler wie von dir beschrieben auf keinem unserer Geräte nachvollziehen.

          1. Ich hatte soeben ein ähnliches Verhalten. Auf App Store gewechselt, dort ein App-Update und App (GPS-Tracks) geöffnet, das im Hochformat ist. Zurück zu appgefahren, drehte es nicht mehr ins Querformat. Multitasking andere App gewählt, wieder appgefahren gewählt, Quer war da. iPad Pro 9.7, iOS 9.3.5 (vorerst ist erst iPhone 6 bei iOS 10).

  1. Das Drehen funktioniert offensichtlich erst ab iPad Air. Dafür sind einfach die HW-Anforderungen zu gross. Ich rate euch allen zu einem Neukauf (Apple lässt grüssen) ??

    1. Ja, habe Apple schon glücklich gemacht. Das ipad2 ist nur noch Radio-Tuner, hab die App nur getestet um dem Appgefahren Team zu helfen den Fehler einzugrenzen

    1. Auf dem iPhone gab es noch nie ein Querformat 😉

      Auf dem iPad müssen wir uns das ansehen. Anscheinend sind nicht alle Geräte betroffen. Jedenfalls geht es auf allen unseren Testgeräten (iPad Air 2, großes und kleines iPad Pro) völlig problemlos.

    1. Ich bin ja auch Kritikfreudig ^^ aber dieses Fazit ist. mMn., verfrüht.
      Es handelt sich hier ja um eine komplette neuentwicklung. Und auch wenn Grundbausteine nicht neu erfunden wurden so müssen Sie ja auch noch an ein neues iOS angepasst werden dessen neue Macken und Änderungen auch erst „erforscht“ werden müssen.

      Mein Fazit: Geduld haben 🙂

    2. Unsinn, dass es ein komplett neuer Entwickler ist und eine angeblich komplett neu entwickelte App ist (nur das Design der App ist vergleichbar zur vorherigen App) und das nun plötzlich mit einem komplett neuen Server sprechen muss (neuer Server ist evtl. besser oder schlechter, womit der alte Entwickler nicht umgehen musste), aber dennoch gleich als erste App schon recht anständig läuft außer bei diesen temporären Problemen, ist schon ein beachtliche Leistung.
      Da bleibt mir nur der Satz, wenn du so unzufrieden bist: Mache es bitte besser!

  2. Auf meinem iPad Air 2 funktioniert quer und Hochformat problemlos mit iOS 10 und auch auf dem iPad Pro 12,9″ funktioniert alles mit mit der neuen App. Ich finde die Kritik an dem neuen Entwickler auch verfrüht und ungerechtfertigt. Die Offenheit zu den App Problemen von euch finde ich super. ? Macht weiter so.

  3. Leider auch nur noch Hochformat auf iPad 2 mit IOS 9.3.5 und sehr langsam geworden. Wenn das nicht optimiert wird, dann ist der Spaßfaktor vorbei.

    1. …dass ich „problemlos“ arbeiten will. iPhone 6 erst bei 10.0.2 installiert. Wir haben in der Familie 4 iPads, von iPad 2 über Mini 2 bis Pro 9.7 und zwei iPhones. Ich habe keine Lust, überall „Feuerwehrmann“ zu spielen, warte lieber etwas; sooo dringend ist der Umstieg auch wieder nicht.

  4. @Appgefahren: Ich finde es toll, dass ihr die Ursache des Problems gefunden habt. Als Außenstehender hatte ich schon festgestellt, dass der Server andcheinend Performance-Probleme hat und die App vermutlich nicht schuld für Login-Probleme ist. Dass die App die Ursache für die stark erhöhten Anforderungen an den Server ist, hatte ich aus fehlender Erfahrung nicht wissen können. Wie habt ihr die maßgebende Ursache gefunden? Nur aus Beobachtung, dass in den Server-Logs in gewissen Zeitintervallen beinahe gleichzeitig ein enormer Zugriff entstand und dies fast wie eine DDoS-Attacke erschien?

  5. Auf iPad 0 mit IOS 10.0.2 auch kein Querformat und die neue App schiesst sich ständig weg. Nach Neustart ziemlich lange Ladezeiten, lädt immer wieder ALLES neu. Das nervt vieleicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de