appgefahren News-Ticker am 26. April (10 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Unser News-Ticker fasst die wichtigsten Informationen kurz und knapp zusammen.


+++ 15:25 Uhr – jOBS: Film heute Abend im Fernsehen +++

jOBS, der Steve Jobs Film mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle, läuft heute Abend erstmals im Free-TV. Einschalten könnt ihr ab 20:15 Uhr auf Tele 5. Verwechselt den Film aber nicht mit dem neueren und bessern Streifen „Steve Jobs“ mit Michael Fassbender als Hauptdarsteller.


+++ 12:54 Uhr – Angry Birds: Neues Pinball-Spiel kommt am Donnerstag +++

Am Donnerstag wird Rovio eine Art Pinball im Angry Birds Stil veröffentlichen. Angry Birds Actions wird aller Voraussicht nach ein Freemium-Spiel, wir werden es für euch wie gewohnt unter die Lupe nehmen.


+++ 10:16 Uhr – Nokia: Kauf von Withings geplant +++

Der für seine Gesundheits-Produkte bekannte Zubehör-Hersteller Withings wird in Kürze für 170 Millionen Euro von Nokia gekauft. Mehr Informationen zur Übernahme gibt es in diesem Artikel.


+++ 9:57 Uhr – Sonos: Prime Music-Unterstützung freigeschaltet +++

Wer ein Sonos-System im Einsatz hat, kann ab sofort auch über Prime Music Musik an die Multiroom-Lautsprecher weitergeben.


+++ 6:58 Uhr – Auktion: Mittagessen mit Tim Cook +++

Charitybuzz versteigert ein Mittagessen mit Tim Cook – für den guten Zweck. Aktuell liegt der Preis bei 110.000 US-Dollar.


+++ 6:57 Uhr – Facebook: Neue Kamera-App mit Live-Streaming geplant +++

Facebook soll eine neue Kamera-App planen, die sich auf das Streaming von Live-Videos konzentriert.


+++ 6:55 Uhr – TV: TELE 5 zeigt Jobs-Film +++

Um 20.15 strahlt der Sender TELE 5 den Film „jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ im Free-TV aus. Solltet ihr den Sender empfangen, könnt ihr heute Abend einschalten.


+++ 6:54 Uhr – Apple Watch 2: Mit Mobilfunkanbindung? +++

Das Wall Street Journal berichtet, dass die Apple Watch 2 neben einem schnelleren Prozessor auch eine Anbindung an das Mobilfunknetz erhalten soll.


+++ 6:52 Uhr – Amazon Video: ProSiebenSat1 möchte klagen +++

ProSiebenSat1 möchte eine Beschwerde gegen Amazon Prime beim Bundeskartellamt einreichen. Das Handelsblatt berichtet, dass Prime Video als „unzulässiges Kopplungsangebot“ gesehen wird.


+++ 6:49 Uhr – Video: iPhone 6s im Fokus +++

Apple hat zwei neue Videos zum iPhone 6s veröffentlicht. Beworben werden Touch ID und die 4K-Aufnahmen im iPhone 6s. Mit dabei ist Neil Patrick Harris.

Anzeige

Kommentare 22 Antworten

  1. Endlich Mobilfunkanbindung! Kann man endlich auch Telefonieren und Push Meldungen empfangen! *muhahaha*
    Jetzt muss mir nur jemand erklären, wer ne Apple Watch ohne iPhone zu besitzen kauft? Und wer sein iPhone dauerhaft weit weg legt?

    1. Dauerhaft auf das iPhone zu verzichten, ist ja sicher gar nicht die Idee. Aber ich kann mir viele Szenarien vorstellen, wo das große iPhone einfach lästig ist.

      1. Und in diesen Szenarien muss man erreichbar sein und das iPhone weiter als 20m entfernt liegen? Also beim Sport, wo man kein Telefon mit nimmt, muss man nicht erreichbar sein. Mehr fällt mir schon nicht mehr ein.

    1. Wenn das bedeutet, die Uhr unabhängig vom iPhone benutzen zu können, wäre das ein toller Fortschritt! Bedeutet das nicht quasi iPhone im Miniformat für’s Handgelenk?

  2. Also wenn die iWatch2 wirklich ein freies Gerät ohne Handy Anbindung wird ist sie zumindest für mich mal wieder einen Blick wert angesehen und vielleicht sogar gekauft zu werden. Weil dann kann ich endlich wie mein Kumpel Michael, ohne zusätzlich noch das iPhone benützen zu müssen, K.I.T.T. „bitte kommen“ anrufen.

  3. seid ehrlich… Wer glaubt denn wirklich, das das iPhone ( generell Handy ) in 5 bis 10 Jahren noch Bestand hat. Es wird bestimmt nur noch über die Uhr laufen. Dank der OLEDS werden die Uhren nur ein wenig grösser sein aber auch extrem dünn sein, so dass ein ablesen weiterhin möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de