Apple aktualisiert 12″ MacBook mit neuer Hardware, jetzt auch in Roségold

Apple hat soeben das 12″ Retina MacBook aktualisiert. Ab sofort gibt es nicht nur die neue Farbe Roségold auch fürs MacBook, es wurde auch die Hardware aktualisiert.

MacBook rosegoldDie aktualisierten Geräte kommen nun mit der sechsten Generation der Intel Dual-Core M Prozessoren mit bis zu 1,3 GHz daher, auch die Grafikkarte ist 25 Prozent schneller als der Vorgänger. Der PCIe-basierte Flash-Speicher arbeitet noch schneller und öffnet Apps deutlich flotter. Die Batterielaufzeit wurde auf 10 Stunden beim Browsen und bis zu 11 Stunden bei der iTunes-Filmwiedergabe angehoben.


„MacBook ist der dünnste und leichteste Mac, den wir jemals gebaut haben – und ist unsere Vision der Zukunft des Notebooks“, sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. „Die Kunden werden dieses Update des MacBook mit den neuesten Prozessoren, schnellerer Grafik, schnellerem Flash-Speicher, verlängerter Batterielaufzeit und dem wunderschönen Finish in Roségold lieben.“

macbook 12 rosegold

Das MacBook verfügt über den unglaublich kleinen und vielseitigen USB-C-Anschluss zum Laden, zur Datenübertragung und zur Videoausgabe in einem einzigen Anschluss, der einem Drittel der Größe eines herkömmlichen USB-Anschlusses entspricht. Nach Einführung des USB-C-Anschlusses am Macbook ist das Ökosystem von Apple sowie von Dritthersteller-USB-C-Zubehör stetig gewachsen und bietet Nutzern zusätzliche Flexibilität und Möglichkeiten.

Apple hat heute außerdem 8 GB Arbeitsspeicher zum Standard bei allen Konfigurationen des 13-Zoll MacBook Air gemacht. Alle neuen Macs werden mit OS X El Capitan ausgeliefert, der neusten Version von OS X. Das aktualisierte MacBook ist ab sofort online verfügbar und ab morgen auch in den Apple Retail Stores.

Das MacBook mit 1,1 GHz Dual-Core Intel Core M3 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten von bis zu 2,2 GHz, 8GB Arbeitsspeicher und 256GB Flash-Speicher ist ab 1449 Euro Euro und mit 1,2 GHz Dual-Core Intel Core m5 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 2,7 GHz, 8GB Arbeitsspeicher und 512GB Flash-Speicher ab 1799 Euro erhältlich. Weitere Konfigurationsmöglichkeiten beinhalten einen 1,3 GHz Dual-Core Intel Core M7 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,1 GHz.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Frage mich, wie die Verkaufszahlen in Abhängigkeit von der Farbe aussehen… Also welche Farbe sich besser verkauft (iPad/iPhone/MacBook) ?

  2. Lifestyle Macbook ohne Power für so viel Kohle… Das es bloß den einen (warum nicht immerhin zwei?) von den ach so Platz sparenden Usb-C Anschlüssen gibt wurde bereits zigfach bemängelt. Ich finde das Angebot nicht sonderlich attraktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de