Aqara: Neue Thread-basierte Produktlinie & Unterstützung für Matter-System

Neue Versionen beliebter Sensoren

Aqara, der mittlerweile wohlbekannte Anbieter von Smart-Home-Produkten, hat die Einführung einer neuen Reihe von Geräten angekündigt. Diese basieren auf Thread, einem IP-basierten, stromsparenden, drahtlosen Netzwerkprotokoll für intelligente Häuser und Unternehmen.

Als Start dieser neuen Produktlinie wird das Unternehmen voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2022 die neue Version seines Tür- und Fenstersensors sowie des Bewegungssensors mit integrierter Thread-Technologie auf den Markt bringen. Die neuen Thread-Produkte von Aqara sollen Nutzern und Nutzerinnen ein verbessertes „Connected Home“-Erlebnis mit höherer Kompatibilität, Zuverlässigkeit, Stromeffizienz und Sicherheit bieten.


Aqara hat schon immer eine Reihe innovativer Smart Home-Produkte angeboten, die mit den wichtigsten Ökosystemen von Drittanbietern wie Apples HomeKit, Amazon Alexa und Google Home zusammenarbeiten. Während sich die Branche weiter in Richtung eines einheitlichen IoT-Standards entwickelt, wird Aqara weiterhin die Interoperabilität von Smart Home unterstützen. Im September 2021 hat Aqara daher auch sein Engagement für Matter angekündigt, einen neuen Industriestandard für Smart Home-Geräte, der von einigen der größten Technologieunternehmen entwickelt und geleitet wird.

OTA-Update soll Matter-Unterstützung bereitstellen

Im Rahmen dieser Verpflichtung wird Aqara seine bestehenden Zigbee-basierten Produkte mit Matter-Unterstützung ausstatten, indem es ein Over-the-Air-Update (OTA) für die Aqara-Hubs M2 und M1S bereitstellt. Durch das Software-Update werden die Aqara-Geräte für Matter freigegeben, so dass sie sich mit anderen Matter-kompatiblen Geräten von Drittanbietern verbinden können. Dieser Ansatz stellt eine nahtlose Interaktion zwischen den beiden Protokollen sicher, und Aqara-Benutzer können ihre bestehenden Zigbee-Geräte behalten und gleichzeitig die Vorteile von Matter nutzen.

Die neue Thread-basierte Produktpalette von Aqara bietet Anwendern eine weitere Möglichkeit, in das Matter-Ökosystem einzusteigen. Als eine der grundlegenden Konnektivitäts-Technologien für Matter ermöglicht Thread IoT-Geräte, die sich nativ mit Matter verbinden. Die Aqara Thread-Produkte integrieren auch Bluetooth Low Energy für eine bessere Verbindung und Betriebserfahrung.

Darüber hinaus verfügen die Aqara Thread-Geräte über einige der gleichen und beliebtesten Funktionen der Zigbee-Produktlinie, wie beispielsweise eine lange Batterielebensdauer und die Verbindung mit geringer Latenz, während die Zuverlässigkeit durch das Mesh-Networking und die „Selbstheilungs“-Fähigkeit von Thread auf ein neues Niveau gebracht wird. Weitere Infos zu Aqara gibt es auch auf der Website des Unternehmens. Preise und Verfügbarkeiten der neuen Thread-Sensoren sind bisher noch nicht bekanntgegeben worden.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de