Arztsuche jameda: Update integriert Online-Terminbuchung

Mit der Applikation Arztsuche jameda könnt ihr im Handumdrehen nach Ärzten suchen, die Qualität bewerten und weiterempfehlen.

Arztsuche jamedaDie Universal-App Arztsuche jameda (App Store-Link) hat vor wenigen Tagen ein umfangreiches Update erhalten. Version 3.3.0 integriert ab sofort eine Online-Terminanfrage direkt beim Arzt, auch wenn die Praxis schon geschlossen ist. So könnt ihr noch einfacher Termine bei eurem Arzt des Vertrauens vereinbaren, wobei diese Funktionalität noch nicht von allen Praxen angeboten wird.


Die größte Datenbank für Arztempfehlung hat sich weiter verbessert. So haben die Entwickler die Darstellung der Weiterempfehlungsquote in Arztprofilen, die Ergebnisliste und die Performance der App überarbeitet und noch nutzerfreundlicher gestaltet. Mit erweiterten Filterfunktionen könnt ihr eure Suche jetzt noch besser eingrenzen.

Gerne möchten wir noch einmal erläutern, was Arztsuche jameda genau macht. Über eine Suchmaske könnt ihr nach Ärzten und Fachärzten suchen. In den detaillierten Informationen findet ihr natürlich die Bewertungen anderer Patienten, aber auch weitere Infos zur Praxis selbst. Öffnungszeiten, Fotos, die Homepage, Leistungsbeschreibungen oder auch personalisierte Informationen zum Arzt sind meistens hinterlegt.

Arztsuche jameda kann seine Vorteile dann ausspielen, wenn ihr beispielsweise umzieht und nicht genau wisst, welchen Arzt ihr besuchen sollt. Auch wenn ihr nach einem Facharzt sucht, kann jameda die Arztwahl erleichtern. Insgesamt 3,5 Millionen Patienten suchen pro Monat bei jameda nach dem richtigen Arzt.

Mit dem Update auf Version 3.3.0 wird Arztsuche jameda noch besser. Vor allem in Großstädten sollten genügend Ärzte gelistet sein, die auch schon Bewertungen aufweisen, damit man sich schon vor dem Besuch ein erstes Bild machen kann. Der Download ist weiterhin kostenfrei, für iPhone und iPad optimiert und im Download nur 3,3 MB groß. Zur Verwundung wird eine Internetverbindung vorausgesetzt.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Das mal eine sinnvolle Funktion. Die Ärzte sind an der Hotline eh überlastet und alles was man will ist ein Termin und eine Bestätigung. Finde ich Super. 10 min hängt man da zum Teil am Hörer für einen Termin!

  2. Möchte man wirklich einer anderen Firma anvertrauen, zu welchen Ärzten man geht? Wann und wo? Wir wissen doch nun wie einfach es geht, persönlichen Profile durch iPhone übertragene Daten zu erstellen!
    Die Bewertung von Ärzten und Praxis finde ich noch ok. Bei der Terminvergabe, habe ich da doch datenschutzrechtliche Bedenken gegenüber den Betreibern der App!

  3. Finde ich klasse – in den meisten Fällen wenn ich einen Arzttermin benötige sitze ich im Büro oder es ist Wochenende. Da käme mir gelegen wenn ich den Termin Online anfragen kann unabhängig von Öffnungszeiten, denn in meinem Fall hat die Praxis meistens schon zu (oder noch nicht auf). Werde ich nutzen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de