BlitzKeep: Verrücktes Pinball-Spiel jetzt kostenlos erhältlich

Weiter geht es mit einem netten Angebot für alle Zocker: BlitzKeep wird aktuell gratis angeboten.

BlitzKeep 4 BlitzKeep 2 BlitzKeep 1 BlitzKeep 3

BlitzKeep (App Store-Link) ist bereits im Februar 2015 erschienen und hat im Juli ein großes Update erhalten. Aktuell wird das im deutschen App Store noch gänzlich unbewertete Spiel kostenlos angeboten. Damit könnt ihr nicht nur 2,99 Euro sparen, sondern bekommt auch eine Möglichkeit, das Spiel einfach mal auszuprobieren. Wir haben das natürlich schon für euch übernommen und können euch verraten, worum es in BlitzKeep geht.

Ohne Zweifel verbindet BlitzKeep auf geschickte Weise gleich mehrere Game-Kategorien und bietet neben Pinball- und Pachinko-Elementen auch einige Anleihen an klassische Rollenspiele. Der jugendliche Held einer alteingesessenen Dynastie muss sich mit Pinball-ähnlichen Bewegungen in den Leveln fortbewegen und trifft auf seinen Zickzack-Kursen immer wieder auf Gegner, die bei Berührung besiegt werden können und zu einem Levelaufstieg verhelfen. Ist die Zeit abgelaufen oder trifft man auf einen Gegner mit höheren Levelstatus, ist das Spiel beendet.

Die Aktionen im Spiel selbst sind aber in vielen Fällen willkürlich und können nur bis zu einem bestimmten Punkt vom Gamer beeinflusst werden. Ein Fingertipp auf eine entsprechende Stelle im jeweiligen Level lässt den kleinen Helden in eben diese Richtung laufen. Trifft er dabei unterwegs auf ihm unterlegene Gegner, werden sie besiegt, und der Held sammelt weitere Erfahrungspunkte. Auch kleine Upgrades pflastern seinen Weg, ebenso wie stärkere Gegner oder Hindernisse, von denen der Protagonist wie bei einem Flipper-Automaten abprallt und dann ohne Weg und Ziel im Level umher irrt.

Ebenfalls mit dabei sind ein ausgeglichenerer Schwierigkeitsgrad im Spiel sowie ein Unbesiegbarkeits-Boost beim Berühren und gleichzeitigen Antippen von Wänden. Ebenfalls möglich ist es, mit einem Swipe die Richtung zu ändern, sofern man einen missglückten Fortbewegungs-Versuch gestartet hat.

Neben einer komplett neu geschaffenen Welt und weiteren Leveln gibt es auch zusätzliche Klassen, die von vormals 7 auf nunmehr 18 aufgestockt wurden, sowie weitere Fähigkeiten für den Protagonisten mit insgesamt sechs Möglichkeiten der Charakter-Verbesserung. Auch neue Sounds und ein Original-Soundtrack sorgen für ein verbessertes Spielerlebnis, ebenso wie ein überarbeitetes Tutorial und die Option, die Welten als männlicher oder weiblicher Charakter abzuspeichern.

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de