Bluestein Powerbeam Pro: 3-in-1-Ladegerät jetzt auch in Schwarz erhältlich

Dank 10 Prozent Rabatt noch günstiger

Mit einem offiziellen Preis von 149 Euro ist das Apple MagSafe Duo Ladegerät nicht unbedingt günstig. Und auch der Straßenpreis von rund 100 Euro (Amazon-Link) ist noch eine echte Hausnummer. Ähnliche Funktionen zu einem kleineren Preis gibt es bei Bluestein.

Das Bluestein Powerbeam Pro haben wir euch schon im April vorgestellt. Das 3-in-1-Ladegerät kann nicht nur das iPhone und die Apple Watch aufladen, sondern auch die AirPods. Bisher war es nur in Weiß erhältlich, nun könnt ihr auch in Schwarz zuschlagen. Eure gewünschte Farbe könnt ihr einfach auf der Produktseite wählen.


Ein weiterer wesentlicher Unterschied zum originalen MagSafe-Ladegerät von Apple: Es gibt kein echtes MagSafe mit bis zu 15 Watt Ladeleistung, sondern nur magnetisches Qi mit 7,5 Watt Leistung. Eurer iPhone wird also nicht so schnell geladen, nachts auf dem Nachttisch dürfte die etwas längere Ladezeit aber wohl kein Thema sein.

Besonders attraktiv ist der Preis. Das Bluestein Powerbeam Pro wird aktuell für 69 statt 99 Euro verkauft. Mit dem Gutscheincode ML10 reduziert sich der Preis sogar noch einmal um 10 Prozent auf nur noch 62,10 Euro. Zusammen mit den Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro landet ihr dann bei genau 66 Euro.

Bluestein Powerbeam Pro

Der Powerbeam Pro von Bluestein lädt dein iPhone, deine Apple Watch und deine AirPods gleichzeitig kabellos.

99 EUR 66 EUR

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Da hat sich ein kleiner Vertauscher eingeschlichen: „Besonders attraktiv ist der Preis. Das Bluestein Powerbeam Pro wird aktuell für 99 statt 69 Euro verkauft.“

    1. Ja, auf der Seite steht nämlich, dass auch iPhone, und andere mit Qi-Standard und Apple Watch gleichzeitig geladen werden können

  2. Hab ihn damals direkt in weiß beistellt und war genau das richtige für im Urlaub 👍🏻 jetzt steht er im Arbeitszimmer als Backup wenn mal wieder die Uhr vergessen wurde zu laden 😂

  3. Zwischen der Bluestein Powerbeam und dem Apple MagSafe Duo liegen Welten. Leider nicht nur im Preis, sondern auch qualitativ. Will man alle 3 Geräte nachts laden, muss man schon ziemlich lange schlafen. Auch die Kontaktpunkte sind derart unsicher, dass bei leichtem Verrutschen das jeweilige Gerät gar nicht lädt. Das nervt besonders auf Geschäftsreisen. Die Idee war wirklich gut, das Design auch, die Haptik ist ok, wenn auch nicht ganz so hochwertig, wie das Original. Aber bei die Funktionalität ist noch sehr viel Luft nach oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de