Bluetooth-Lautsprecher JBL Charge 2: Preis-Leistungs-Sieger im Angebot (Update)

Den sehr gut bewerteten JBL Charge 2 gibt es heute ab 18:00 Uhr bei Amazon im Sonderangebot

JBL Charge 2 Banner

Update am 15. Dezember: Bei der Telekom gibt es den JBL Charge 2 gerade für günstige 88 Euro (zum Angebot). Der Versand ist kostenfrei. Der Preisvergleich liegt bei 115 Euro.


Artikel vom 9. Juni: Ende Mai hat die Stiftung Warentest 20 Bluetooth-Lautsprecher unter die Lupe genommen. Dabei hat der JBL Charge 2 eine hervorragende Figur gemacht und es hinter zwei beinahe dreifach so teuren Modellen auf den starken dritten Platz geschafft und sich damit das Prädikat „Günstig.“ verdient. Heute gibt es den Preis-Leistungs-Sieger ab 18:00 Uhr in den Amazon-Blitzangeboten aus dem JBL-Shop zu einem hoffentlich sehr guten Preis.

  • ab 18:00 Uhr reduziert: JBL Charge 2 (Amazon-Link) – Preisvergleich: 116 Euro

Aktuell kostet der JBL Charge 2 in blau bei Amazon knapp 126 Euro, das ist nicht viel mehr als der aktuelle Preisvergleich. Wir gehen also davon aus, dass es den portablen Lautsprecher heute Abend zu einem neuen Bestpreis geben wird.

Der von den bisherigen Käufern mit 4,4 von 5 möglichen Sternen bewertete Bluetooth-Lautsprecher ist etwa 18 Zentimeter hoch und kommt im Durchmesser auf knapp 8 Zentimeter. Verbaut ist ein 6.000 mAh großer Akku, mit dem man unterwegs bis zu zwölf Stunden lang Musik hören und sein iPhone oder iPad gleichzeitig laden kann – daher stammt auch der namenszusatz Charge.

Klang des JBL Charge 2 überzeugt vor allem im Freien

Laut der Stiftung Warentest überzeugt der JBL speziell im Freien mit einem sehr guten Klang, allerdings sind die Lautsprechermembranen ungeschützt – das gibt einen Punktabzug bei der Transporttauglichkeit. Im Gegensatz zu den beiden besser bewerteten Lautsprechern kann der JBL Charge 2 aber per USB-Kabel aufgeladen werden, was ich in Sachen Mobilität und Handhabung positiv bewerten würde.

Optische Eindrücke des JBL Charge 2 könnt ihr im folgenden Video sammeln. Falls euch dieses Lautsprecher-Modell zusagt, solltet ihr daran denken, dass es in den Blitzangeboten von Amazon nur ein begrenztes Kontingent gibt.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

  1. Weil Auslaufmodel! Der Nachfolger „Charge 2+“ steht schon in den Startlöchern und ist Spritzwasser geschützt. 😉

  2. Kann das Urteil von Stiftung Warentest nur bestätigen. Der JBL Charge II ist wirklich ein toller Lautsprecher. Im Vergleich zu Bose hat die Box klarere Höhen und die Bässe sind angenehm dezent gehalten. Für mich gehört der Charge II derzeit neben dem Envaya Mini zu den besten Bluetooth-Lautsprechern am Markt. Vor allem die Akkulaufzeit gehört zu den besten der Klasse und an den Funktionsumfang kommen wenige andere Modelle ran.

    1. Kannst du mir (uns) bitte verraten, ob die Version 2 bei leisen / stillen Passagen anfängt zu rauschen? Das Problem hatte ich mit Version 1 sowie vielen anderen Modellen / Herstellern. Danke! ?

      1. Hallo, ich kann bei meinem JBL Charge 2 kein Rauschen feststellen, auch nicht bei voll aufgedrehter Lautstärke. Erst wenn ich den Speaker einige Zentimeter vom Ohr weghalte, kann ich ein leises Grundrauschen feststellen. Von einem halben Meter Entfernung ist davon aber nichts mehr zu hören. Hoffe das hilft weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de