Buntes Match3-Game Piyo Blocks 2 heute kostenlos

6 Kommentare zu Buntes Match3-Game Piyo Blocks 2 heute kostenlos

Auch an einem Sonntag macht der App Store vor Gratis-Angeboten nicht halt. Gut, wenn man dann noch Appgefahren-Spione hat (Danke, Danilightning!), die uns auf solche Schnäppchen aufmerksam machen.

Das quietschbunte Piyo Blocks 2 (App Store-Link) mit seinen 30,2 MB kann heute gratis aus dem App Store geladen werden – normalerweise werden für das iPhone- und iPod Touch-Spiel 1,59 Euro fällig. Von Nutzern wird Piyo Blocks 2 bislang mit 4 von 5 Sternen bewertet.


Wie schon im Titel erwähnt, handelt es sich bei diesem Spiel um ein klassisches Match3-Game. Es müssen daher immer 3 Blöcke einer Farbe nebeneinander liegen, um sie zum Platzen zu bringen, Punkte zu bekommen und neue Blöcke von oben nachfallen zu lassen. Dafür bietet Piyo Blocks 2 ganze 6 verschiedene Spielmodi an, unter anderem auch einen Endlosmodus oder ein Spiel gegen die Zeit.

Das Layout ist sehr farbenfroh im Stil von japanischen Videogames gehalten und kommt durch Retina-optimierte Grafiken knackig scharf daher. Einzig die Hintergrundmelodie wird beim Spielen nach kurzer Zeit etwas eintönig, aber auch hier lässt sich Abhilfe schafffen durch die Einbindung der eigenen iPod-Bibliothek.

Um Highscores und Erfolge zu teilen, finden sich in Piyo Blocks 2 sowohl eine OpenFeint- als auch eine Game Center-Anbindung. Auch ein Multiplayer-Mode, mit dem sich entweder online (Game Center) oder lokal (via WLAN oder Bluetooth) gegen Freunde antreten lässt, ist vorhanden. Wer noch einen guten Zeitvertreib für den Sonntagnachmittag sucht, sollte also unbedingt zuschlagen. Für iPad-Besitzer ist auch noch eine HD-Variante (App Store-Link) des Games vorhanden, diese ist aber mit 2,39 Euro nicht reduziert.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

        1. Auf der Website unter appgefahren.de ist es auf jeden Fall schon so zu sehen. Wenn du unsere App nutzt, kann es sein, dass es etwas dauert, bis es aktualisiert ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de