CalQ: Kostenloses Mathe-Spiel fördert das Kopfrechnen

Mit CalQ möchten wir ein neues Mathe-Spiel vorstellen, das gratis aus dem App Store geladen werden kann.

CalQDie kostenlose Universal-App CalQ (App Store-Link) ist jetzt schon seit Anfang Mai im App Store zu finden, wurde von uns bisher aber nicht beachtet. Heute möchten wir euch die 2,8 MB kleine und in deutscher Sprache vorliegende Mathe-App genauer vorstellen.


CalQ ist ein simples Mathemathik-Spiel, das zugleich das Kopfrechnen fördert. Auf dem Spielfeld befinden sich drei bis vier unterschiedliche Zahlen und Rechenoperationen. Grüne Felder stellen positive Zahlen, rote Felder negative Zahlen dar. Die blauen Felder können zur Multiplikation verwendet werden. Die entsprechenden Zahlen verringern oder erweitern die Rechenoperation.

Ziel des Spiels ist es aus Kombination der vorhandenen Spielfelder ein Ergebnis zu bilden. Wird beispielsweise das Ergebnis 6 gesucht, könnte man 3 + 2 +1 bilden oder aber auch 3 x 2; hier sind alle möglichen Kombinationen möglich. Wurde das Ergebnis richtig berechnet, wird eine neue Zahl als Ziel angezeigt. Im klassischen Modus könnt ihr solange spielen wie ihr wollt.

In “Time Attack” wird die Zeit begrenzt und ihr habt nur noch 90 Sekunden Zeit um möglichst viele Rechnungen zu finden. Im weiteren Spielverlauf können noch Sterne eingebaut werden, die Bonuspunkte einbringen.

In den Einstellungen lässt sich CalQ von der Werbung befreien, allerdings ist mir bisher kein einziger Werbebanner über den Weg gelaufen. Das Spielprinzip von CalQ ist simpel. Umso mehr Rechnungen ihr löst, desto größer werden die gesuchten Ergebnisse und somit werden auch die Rechnungen komplizierter. Als netter Nebeneffekt trainiert ihr das Kopfrechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de