Der neue Echo Show 8 ausprobiert: Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Neuer Smart Speaker mit Alexa

Nachdem im vergangenen Jahr der Echo Show der zweiten Generation mit einem 10 Zoll Display erschienen ist und vor ein paar Monaten der Echo Show 5 mit einem 5 Zoll großen Display folgte, kommt morgen ein weiteres Modell des Smart Speakers mit Alexa auf den Markt: Der Echo Show 8. Ich muss es euch wohl nicht verraten, die Bildschirmdiagonale beträgt bei diesem Modell wenig überraschend 8 Zoll.

Der Funktionsumfang ist unterdessen auf allen drei Geräten weitestgehend identisch: Es stehen sämtliche Alexa-Funktionen zur Verfügung, auf dem Startbildschirm kann man sich eigene Fotos, Kalender-Einträge, Nachrichten und Sportergebnisse anzeigen lassen. Ebenso sind Video-Anrufe möglich, auf Wunsch auch auf externen Plattformen wie beispielsweise Skype. Auch Videos von Alexa-kompatiblen Kameras oder auch Prime Video können auf dem Smart Display angezeigt werden. Rein funktional ist der Echo Show 8 definitiv keine Überraschung.

Die Unterschiede zu den anderen Echo Show Modellen

Und dann gibt es sie doch noch, die Unterschiede im Detail. Zumindest im Vergleich zum großen Echo Show: Die bereits mit dem Echo Show 5 eingeführte Möglichkeit, die Kamera mit einem Schieberegler physikalisch zu verdecken, ist auch beim neuen Echo Show 8 mit an Bord. Etwas schade: Genau wie beim kleinen Bruder ist nur eine 1 Megapixel Kamera verbaut, beim großen Bruder ist die Bildqualität mit 5 Megapixel deutlich besser. Ebenfalls verzichten muss man auf den integrierten ZigBee Smart Home-Hub.

Die übrigen Bedienelemente neben dem Touchscreen fallen wie gewohnt übersichtlich aus: Neben den beiden Lautstärke-Knöpfen gibt es wie bei allen Alexa-Geräten auch bei diesem Smart Display einen Button, um die Mikrofone zu deaktivieren. Ansonsten war es das, wobei die meisten Aktionen ja über das Display durchgeführt werden.

Überraschend guter Klang beim Echo Show 8

Eine Sache hat uns hier im Büro sehr überrascht: Die Klangqualität. Im Echo Show 8 sind zwei 51-mm-Lautsprecher mit 10 Watt je Kanal, das ist deutlich mehr als beim kleinen 5er-Modell, das nur über einen 42-mm-Lautsprecher mit 4 Watt verfügt. Klanglich kommt das neue Modell damit fast an den großen Show ran, dessen Lautsprecher nur einen Hauch größer sind. In der Praxis präsentiert sich der Echo Show 8 mit einem wirklich guten Klang. Natürlich kann man mit dem Smart Display keinen großen Lautsprecher ersetzen, für ein wenig Musik in Küche, Schlafzimmer oder Badezimmer ist das neue Modell aber definitiv geeignet.

Und dann wäre da ja noch der Preis. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 129,99 Euro ausgestattet, wird der Echo Show 8 bereits vor dem Start für 115,99 Euro verkauft. Damit kostet er nur halb so viel wie der Echo Show 10, der mit 229,99 Euro bepreist ist. Günstiger ist nur der Echo Show 5, der in Sachen Leistung aber nicht mithalten kann.

Im Prinzip habe ich nur noch einen Wunsch: Endlich eine smarte Möglichkeit, eigene Fotos auf dem Show anzeigen zu können. Zwar kann man ein Amazon-Photos-Album auf dem Startbildschirm anzeigen lassen, hier macht Google mit dem Nest Hub aber einen deutlich besseren Job. Dort werden Fotos im Hochformat als Zweier-Pärchen nebeneinander angezeigt, zudem kann man festlegen, wie lange die einzelnen Fotos angezeigt werden sollen. Der Echo Show 8 ist definitiv ein tolles Smart Display, in der Disziplin „Digitaler Bilderrahmen“ gibt es aber definitiv noch Luft nach oben.

Aber das ist wie gesagt nur ein persönlicher Wunsch des Autors, der die sonst gute Leistung des Echo Show 8 nicht schmälern soll. Falls ihr das neue Modell mit dem 8 Zoll großen Display ausprobieren möchtet, könnt ihr das ab morgen tun. Dann nämlich werden Bestellungen ausgeliefert.

Wir stellen vor: Echo Show 8 | Smart Display mit 8...
  • Alexa zeigt Ihnen mehr – Mit dem 8 Zoll großen HD-Display und Stereosound kann Alexa Ihnen helfen, Ihren Alltag zu organisieren.
  • Lassen Sie sich unterhalten – Bitten Sie Alexa, Fernsehserien, Filme oder die Nachrichten abzuspielen oder hören Sie Radiosender, Podcasts und Hörbücher.
Wir stellen vor: Echo Show 8 | Smart Display mit 8...
  • Alexa zeigt Ihnen mehr – Mit dem 8 Zoll großen HD-Display und Stereosound kann Alexa Ihnen helfen, Ihren Alltag zu organisieren.
  • Lassen Sie sich unterhalten – Bitten Sie Alexa, Fernsehserien, Filme oder die Nachrichten abzuspielen oder hören Sie Radiosender, Podcasts und Hörbücher.

Kommentare 4 Antworten

  1. Es fehlt leider beim Echo 8 der Setup-Punkt in den Einstellungen:
    „Uhr – Personalisieren Sie Ihre Uhr und Startseite“ wie beim Echo Show 5.

    Damit zur Zeit leider nicht als Uhr zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de