Die Favoriten der Redaktion: Mels Spiele des Jahres 2020

Entspannung und rasante Action

Auch in diesem Jahr wollen wir euch die absoluten Lieblings-Titel der Redaktion mit Freddy, Fabian und Mel nicht vorenthalten. Wir zeigen euch unsere Spiele, Apps und Gadgets, die in diesem Jahr 2020 für besondere Begeisterung gesorgt haben – natürlich rein subjektiv und mit jeder Menge Lobhudelei. Mel stellt nun ihre Spiele des Jahres 2020 vor.

Mahjong Master


Ich hatte zu Beginn des Jahres die Möglichkeit, mir Mahjong Master genauer anzusehen. Schon damals war ich selbst so begeistert von diesem klassischen Puzzle, dass ich nach dem Absolvieren des ersten kostenlosen Levelpacks anschließend auch die Vollversion erworben habe. Wer ähnliches nach dem Lesen dieses Artikels vorhat, zahlt derzeit einmalig 5,49 Euro im App Store.


Das Hauptaugenmerk von Mahjong Master liegt eindeutig auf einem ansprechenden Design in Verbindung mit entspannenden Leveln. In den Einstellungen des Spiels kann zwischen drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen gewählt werden, zudem gibt es insgesamt acht große Kapitel mit über 400 verschiedenen Leveln. Weiterhin hat der Entwickler Andreas Schneider Game Center-Erfolge und -Highscores, einen entspannten Soundtrack mit asiatischen Klängen und auch eine kleine Atem-Meditation integriert. Für mich eines der besten und besonders im Jahr 2020 notwendigen entspannenden Spiele im App Store.

‎Mahjong 主 Master
‎Mahjong 主 Master
Entwickler: Andreas Schneider
Preis: Kostenlos+

Game of Thrones: Tale of Crows 


Im August erschien Game of Thrones: Tale of Crows als Premium-Titel für Apples Spiele-Plattform Apple Arcade. Mit einem bekannten Namen gesegnet, kann aber über den Titel hinaus auch das Gameplay überzeugen. Das Apple Arcade-Game ist ein narrativ-gesteuertes Echtzeit-Idle-Spiel: Tale of Crows geht über die HBO-Serie hinaus und erforscht die 8.000-jährige Geschichte der endlosen Nachtwache auf der Mauer, jener kolossalen Befestigung, die die Sieben Königreiche von den Bedrohungen im Norden trennt.

In der Mischung aus Strategie- und Text-Adventure ist es eure Aufgabe, in der schwarzen Festung Vorräte, Verteidigungsanlagen und Rekruten aufzustocken und zudem Truppen auszusenden, um den wilden Norden zu durchqueren und in die Länder jenseits der Mauer zu reiten – ohne zu wissen, was genau sie dort erwartet. Grafisch in einem stilvollen Comic-Design gehalten, kommt bei diesem ruhigen, aber intensiven Titel schnell ein echtes Game of Thrones Feeling auf. Im Rahmen des Apple Arcade-Abonnements ist der Download kostenlos, auch auf Werbung, weitere In-App-Käufe oder Abonnements wurde wie üblich verzichtet.

‎Game of Thrones: Tale of Crows
‎Game of Thrones: Tale of Crows
Entwickler: Devolver
Preis: Exklusiv bei Arcade

Kharon 108


Anders als in den beiden zuvor aufgeführten Spielen hat man in Kharon 108 jede Menge Reaktionsvermögen, Geschick und Schnelligkeit aufzuweisen. Das kleine, aber gemeine Geschicklichkeits-Game ist derzeit sogar zum Kleinstpreis von nur 0,49 Euro im App Store zu haben – beim Release im Februar dieses Jahres waren noch 2,29 Euro fällig. Thematisch begibt man sich in die Unterwelt – schließlich ist Kharon bzw. Charon der düstere Fährmann in der griechischen Mythologie, der die Seelen der Verstorbenen gegen eine kleine Gabe über den Totenfluss schippert. Auch in Kharon mit seinen 108 Leveln muss man die Seelen der Verstorbenen finden und sie zu einem Portal bringen.

Das Gameplay von Kharon 108 ist simpel, aber ebenso herausfordernd: Mit der eigenen kreisrunden Figur, die man über das Ablegen und Bewegen eines Fingers auf dem Display bewegt, navigiert man sich durch die Level. Man hat dabei jeglichen Kontakt mit schwarzen Objekten zu vermeiden, kann aber gleichzeitig weiße Partikel als Hilfe verwenden. Im Verlauf wird es schon bald ziemlich knifflig: Bewegliche schwarze Objekte, die es auf die eigene Figur abgesehen haben, zahlreiche Hindernisse und große Räder machen dem Spieler das Leben schwer. Für jede Menge Spaß und Abwechslung ist in Kharon 108 aber auf jeden Fall ebenso gesorgt, zudem verzichtet das mit tollen Farbwechseln und Effekten ausgestattete Geschicklichkeits-Spiel auf jegliche In-App-Käufe, Werbung oder Abonnements.

‎Kharon 108
‎Kharon 108
Entwickler: Aleksandr Feoktistov
Preis: 1,09 €

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de