Draw Wars: Taktisches Kriegsspiel mit 3D-Grafik

Die Universal-App Draw Wars (App Store-Link) ist gestern Abend im App Store erschienen. Wir haben einen ersten Blick gewagt und möchten euch unsere Eindrücke schildern.

Der Download muss mit kleinen 89 Cent bezahlt werden und funktioniert auf iPhone und iPad. Bei Draw Wars handelt sich um ein Echtzeit-Strategiespiel, in dem man mit seinem Heer die gegnerischen Gebäude und Angreifer zerstören muss.


Dazu stehen insgesamt 40 Level in drei unterschiedlichen Welten zur Verfügung. Die eigenen Panzer, Soldaten und Flugzeuge werden durch einfache Fingerwischs über das Display navigiert. Jede Einheit folgt dabei dem eingezeichneten Weg, bei Flugzeugen ist zusätzlich zu beachten, dass die Route nicht geändert werden kann.

In jedem Level sind die Routen der Gegner vorgegeben, so dass man seine Einheiten taktisch klug platzieren kann, um den Krieg zu gewinnen. Jede Einheit und jedes Gebäude verfügt über spezielle Fertigkeiten, die sowohl Schwächen als auch Stärken aufweisen. Zusätzlich gibt es kleine Helfer, wie Minen oder Medipacks. Diese stehen begrenzt zur Verfügung und können einfach an die entsprechende Stelle gezogen werden. In Draw Was sammelt man für jeden Sieg Geld, welches man in Upgrades stecken kann – ja, In-App-Käufe gibt es auch.

Die Grafik ist in 3D und Retina-optimiert und macht einen guten Eindruck. Hinzu gesellen sich Erfolge und Herausforderungen, die im Game Center eingetragen werden. Natürlich ist Draw Wars für das iPhone 5 und iOS 6 optimiert. Wer sich vorher noch ein kleines Video von Draw Wars ansehen möchte, folgt einfach diesem YouTube-Link.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich habe mir eigentlich vorgenommen, keine Spiele mehr runterzuladen, aber Ihr schafft es immer wieder, mich doch dazu zu bringen, ein Spiel zu laden und mehrere Stunden damit zu verbringen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de