Elements for iWork: Grafik-Sammlung für Pages & Keynote heute für 1,99 Euro

Ihr wollt mehr aus euren Dokumenten oder Präsentationen machen? Dann bietet sich heute ein Blick auf das reduzierte Elements for iWork an.

Elements for iWork 2

Im Internet gibt es sicherlich einige Anlaufstellen für kostenlose Clipart-Dateien und Design-Elemente, oftmals ist das aber mit deutlichem Aufwand vorhanden: Man muss Google durchforsten, sich möglicherweise registrieren und bekommt dann möglicherweise nur Bilder in geringer Auflösung. Mit Elements for iWork (App Store-Link) soll alles ein bisschen einfacher sein. Die Mac-App liefert hunderte Icons, Logos, Cliparts und Stempel für Pages und Keynote.


Normalerweise kostet Elements for iWork stolze 19,99 Euro, heute wird es aber mit 90 Prozent Rabatt für nur 1,99 Euro angeboten. Dieser Preis kann sich durchaus sehen lassen, denn immerhin bekommt man ein riesiges Paket: 2,69 GB müssen aus dem App Store geladen werden, teilweise ist auch danach noch eine Internet-Verbindung erforderlich, um spezielle Grafiken nachzuladen.

Grafiken in Elements for iWork können bearbeitet werden

Die Handhabung ist ebenfalls ziemlich einfach: Aus einem von mehreren Dutzend Paketen wählt man eines aus und kann dann auf mehrere Grafiken zum passenden Thema zugreifen. Dabei handelt es sich nicht um einfache Grafiken, es können auch noch Änderungen vorgenommen werden. Bei Figuren ist es sogar kein Problem, einen Schatten einzufügen, bei anderen Cliparts kann der Text angepasst werden.

Auch wenn man die Texte auf den Grafiken ändern kann, sollte man beachten, dass Elements for iWork ansonsten komplett in Englisch gestaltet ist. Wirklich bemerkbar macht sich das allerdings nicht. Jeder, der schon Erfahrungen mit Keynote oder Pages gesammelt hat, wird sich auch in Elements for iWork zurechtfinden. In der Praxis sieht es immer gleich aus: Grafik aussuchen, anpassen, kopieren und danach in das Dokument einfügen.

Um in dem Gewühl der Grafiken den Überblick zu behalten, bietet Elements for iWork lediglich eine Favoriten-Funktion: Rechtsklick auf das Vorschau-Icon und zu den Favoriten hinzufügen, diese sind dann über den Reiter im Hauptbildschirm bequem erreichbar.

Elements for iWork 1

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

    1. Sie gehen doch nur mit der Zeit, in der Softwareentwicklung oder allgemein Industrie ist es doch üblich das der Verbraucher die Qualitätskontrolle durchführt und Fehler meldet. Warum nicht auch hier den Leser mit einbeziehen? ?

  1. Ein super Archiv. Danke für den Tipp! Ein paar Grafiken lassen sich übrigens nicht öffnen: In „Elements for Pages“ z.B. „American Badges“ oder „Arts & Crafts Badges“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de