Experiments: Cut the Rope-Nachfolger erschienen

Für alle Liebhaber von Cut the Rope haben wir heute Früh gleich die beste Meldung überhaupt: Der offizielle Nachfolger ist erschienen.

Seit wenigen Stunden kann man Cut the Rope: Experiments (iPhone/iPad) aus dem App Store laden. Das bekannte Spiel geht damit ganz offiziell in die zweite Runde, nachdem es erst vor wenigen Tagen ein Update mit neuen Leveln für die erste Version des Spiels gegeben hatte.


Am erfolgreichen Spielprinzip hat sich in der neuen Fassung nichts geändert. Wieder gilt es, verschiedene Seile so zu zerschneiden, dass das kleine grüne Monster an seine Süßigkeit kommt. In Version 1.0 von Cut the Rope: Experiments, das sich mit unter 20 MB auch unterwegs laden lässt, gibt es bereits drei Pakete mit jeweils 25 Leveln.

Neben neuen Musik-Tracks, Sound-Effekten und Om Nom-Animationen gibt es auch neue Spielelemente. Ich selbst habe vorhin die ersten paar Level durchgespielt, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Bitte erschlagt mich nicht, falls ich Unrecht habe, aber bewegende Sterne gab es im ersten Teil nicht, oder?

Ich bin jedenfalls schon gespannt, welche neuen Spielelemente noch alles auftauchen werden, die Level-Pakete mit den Namen Schießbude und klebrige Fäden klingen jedenfalls sehr interessant. Wer Cut the Rope gerne gespielt hat, kann beim Nachfolger auf jeden Fall zuschlagen.

Die iPhone-Version kostet wieder 79 Cent, für das iPad zahlt man mit 1,59 Euro etwas mehr. Einsteiger sind ebenfalls willkommen: Zu Beginn gibt es die obligatorische Einführung in das Spielprinzip. Ein Video von Cut the Rope: Experiments werden wir in den kommenden Tagen nachreichen.

Anzeige

Kommentare 38 Antworten

  1. Hi Fabian, bewegte Sterne gibt es in der ersten Version bei folgenden Leveln:
    5-3, 5-16, 5-24, 6-12, 6-14, 6-22, 7-3,
    7-16, 8-5, 8-9, 8-18

    PS: Erschlagen hab ich dich nicht 😉

    1. Danke für die Aufklärung. Glaube ich habe beim ersten Teil nur die ersten drei oder vier Boxen gespielt, was meine Wissenslücke erklären würde 😛

  2. Hey Leute hab schon immer auf Updates gewartet aber ein Nachfolger Hammer ich Werdes mir gleich holen
    aber für alle die das erste aus Zweifel noch nicht haben kann ich nur sagen es lohnt sich und ihr könnt sehr lange spielen!

  3. Die iPad-Version schreit ja förmlich danach, gekauft zu werden… Auf dem iPhone arbeite ich noch an Version 1, aber das hier klingt schon mal seeehr verlockend. 🙂

    1. Der Entwickler war beim ersten Teil Zeptolab,der Publisher jedoch Chillingo.Nun hat es Zeptolab unter eigenem Label veröffentlicht.

  4. Wäre ganz nett gewesen als Map-Pack für den ersten Teil, aber als Nachfolger ist es dann doch ein wenig schwach. Man bekommt irgendwie den Eindruck dass das Spiel nur deswegen als Nachfolger gepriesen wird,
    weil Chillingo dann nichts mehr verdienen kann….

  5. Hab mir das spiel jetzt geladen. Bin wirklich überrascht von den verschiedenen Spielmodi. Teil 1 ist auch sehr gut aber auch sehr eintönig von den Spielmodi her.

  6. An alle Besitzer der ersten Episode, in diesen Leveln findet ihr alle Zeichnungen, die man seit dem letzten Update überall finden kann: 1-16, 2-18, 3-3, 3-20, 4-14,
    5-1, 5-15, 6-7, 7-3, 7-21, 8-17

  7. habs mir vorhin geholt und jetzt schon durch gespielt.
    Is zwar meiner meinung nach besser als der Vorgänger aber trozdem viel zur leicht. Hoffentlich kommen bald neue level 🙂

  8. Kann mich nur anschließen, alle drei cut the rope teile sind zu einfach… Hab in Allen teilen 3 sterne, nur im normalen fejlwn mir noch 2 Zeichnungen 🙂

    1. vergesst es ^^ ich habs nochmal gelesen und jetzt weiss ich es.

      aber ich finds ziemlich karg, dass man für dasselbe spiel nochmal bezahlen muss. also ich hols mir aufjedenfall mal nicht !

      der erste teil war sehr gut, aber die neuerungen hätten sie auch in ein update stecken kônnen und nicht nochmal geld absahnen !

        1. nein. das macht niemand. aber sie haben doch wohl kreative kôpfe um etwas mehr als nur ein schon entwickeltes spiel mit ein (wirklich sehr wenigen) neuerungen rauszubringen.

          und dann schipfen wieder die user über andere grössere spielefirmen, die angeblich nichts neues rausbringen ! das regt mich auf.

          das ist wie ein neues angry birds mit neuen vogelarten. da fehlt meinermeinung nach nochwas !!!

    2. eigentlich kaum welche es gibt ein oder zwei neue sachen wie saugnapfen die man ans candy schießen kann usw aber das ist kein neues spiel wert

  9. macht viel spaß und ist auch sehenswert aber es kommt mir nicht wirklich wie ein neuer teil vor sondern eher wie ein update, da nicht soooo viel neu ist aber trotzdem ist die app wirklich gelungen es lohnt sich das geld zu investieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de