„Frenzic: Overtime“ ist ein neues Puzzle-Spiel auf Apple Arcade

Temporeiches und fesselndes Gameplay

Mit Frenzic: Overtime (App Store-Link) gibt es in dieser Woche wieder eine echte Neuerscheinung auf Apple Arcade. Das Spiel aus der Feder von The Iconfactory, die bisher für Apps wie Twitterific oder Linea Sketch bekannt waren, kann mit einem aktiven Abo auf Apple Arcade kostenlos heruntergeladen werden.

Apple Arcade-Gamer können sich auf ein atemberaubendes Puzzle-Spiel freuen, bei dem sie in der Fabrikhalle von Frenzic Industries ihre Schichtziele rechtzeitig erreichen müssen, um eine lukrativere Position am Fließband zu erhalten. Dabei werden sie mit über 45 Levels, zahlreichen Spielmodi und Hunderten Mini-Zielen konfrontiert, während sie unentdeckt die mysteriösen Geheimnisse von Frenzic Industries aufdecken müssen.


Besonders gut ankommen dürfte Frenzic: Overtime bei Fans von bunten Kuchendiagrammen. Okay, das ist vielleicht etwas übertrieben, aber am Ende des des Tages muss man kleine Dreiecke passend zusammensetzen – und dabei darf man sich nicht zu viel Zeit lassen, denn ansonsten werden die kleinen Roboter ungeduldig.

Sehr gelungen finde ich die Aufmachung des Spiels. Diese ist zwar sehr bunt, am Ende ist das gesamte Konzept aber wirklich stimmig und man hat nicht das Gefühl, als sei der Bildschirm überladen. Definitiv notwendig ist nur ein kleiner Abstecher in die Einstellungen des Spiels, denn dort kann die Sprache auf Deutsch umgestellt werden – zumindest bei mir war beim ersten Start Englisch als Standard gesetzt. Wer schnelle Arcade-Spiele mag und sein Köpfchen trotz der Temperaturen ein wenig anstrengen möchte, sollte sich Frenzic: Overtime mal ansehen.

‎Frenzic: Overtime
‎Frenzic: Overtime
Entwickler: The Iconfactory
Preis: Exklusiv bei Arcade

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de