Fruit Ninja vs. Skittles: Gratis-Geschnibbel mit Zusatz-Elementen

Fruit Ninja vs. Skittles wurde vor wenigen Stunden von Halfbrick Studios veröffentlicht und kann kostenlos installiert werden.

Fruit Ninja vs. SkittlesFruit Ninja vs. Skittles (App Store-Link) liegt als kostenlos Universal-App zum Download bereit und möchte 33,5 MB auf iPhone oder iPad belegen. Mit der neuen Gratis-App gibt es streng genommen einen zusätzlichen Spielmodi, der allerdings als eigenständige App realisiert und nicht in das bereits vorhandene Fruit Ninja integriert wurde. Warum? Keine Ahnung.


Am eigentlichen Spielprinzip hat sich natürlich nichts geändert. Weiterhin gilt es Früchte mit einer scharfen Klinge zu teilen, um so einen neuen Highscore zu erspielen. Doch zusätzlich muss man in Fruit Ninja vs. Skittles die Skittles, kleine Farbkugeln, zerschnibbeln, um so einen Regenbogen zu füllen.

Neue Power-Ups machen das Gameplay attraktiver, so wird zum Beispiel das Spiel eingefroren und verlangsamt, ein anderes Power-Up verdoppelt die Punkte. Natürlich fliegen auch hier die fiesen Bomben durch die Luft, die bei Berührung 100 Minuspunkte einfahren und definitiv gemieden werden sollten. Pro Runde stehen dem Spieler 60 Sekunden Zeit einen möglichst leckeren Obstsalat herzustellen, zusätzlich muss man hier aber auch den Regenbogen mit Farbe füllen, um so den Multiplikator zu erhören, um noch mehr Punkte einfahren zu können.

Insgesamt ist Fruit Ninja vs. Skittles ein netter, aber kurzer Zeitvertreib – der Download ist immerhin kostenlos und In-App-Käufe gibt es auch keine. Warum solch ein Spielmodus nicht einfach als Update in eines der bestehenden Fruit Ninja-Spiele integriert wurde, wissen wir auch nicht. Wer dann doch etwas mehr Abwechslung sucht, sollte sich die angesprochenen Fruit Ninja-Titel ansehen und kaufen.

Insbesondere der gestiefelte Kater in „Puss in Boots“ sorgt mit dem neuen Banditos-Modus richtig viel Spaß. Schade nur, dass Fruit Ninja: Puss in Boots noch nicht für das iPhone 5 optimiert wurde.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de