Für ältere iPhones: Corona-Warn-App ist jetzt mit iOS 12.5 kompatibel

iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Wie ankündigt, ist die Corona-Warn-App (App Store-Link) ab sofort mit iOS 12.5 und somit mit älteren iPhones kompatibel. Version 1.12.1 liegt ab sofort zum Download bereit und ist 43,5 MB groß.

„Mit Version 1.12 ist die Corona-Warn-App mit iOS 12.5 kompatibel, sodass BesitzerInnen älterer iPhones, wie dem iPhone 5s, dem iPhone 6 sowie dem iPhone 6 Plus, die Möglichkeit haben, die Corona-Warn-App zu nutzen. Außerdem fügt das Projektteam der Deutschen Telekom und SAP dem Kontakt-Tagebuch eine Begegnungshistorie hinzu. Im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen erhalten NutzerInnen damit genauere Informationen zum Zeitpunkt einer Begegnung mit niedrigem oder erhöhtem Risiko. So können sie das eigene Risiko, dem sie ausgesetzt waren, besser einschätzen.“

Die Weiteren Verbesserungen


  • Nach einem Update zeigt Ihnen die App eine Übersicht der neu hinzugekommenen Funktionen an. Diese Information finden Sie auch unter App-Informationen -> Neue Funktionen.
  • Im Kontakt-Tagebuch erhalten Sie nun für die letzten 15 Tage die Information, ob Ihr Risiko-Status an diesem Tag erhöht oder niedrig war. Für Tage ohne Risiko-Begegnungen zeigt das Kontakt-Tagebuch keinen Risiko-Status an.
  • Wenn Sie auf Ihrem Smartphone eine iOS Version zwischen 13.0 und 13.6 installiert haben, erhalten Sie beim Start der App die Information, dass Sie die neueste iOS-Version installieren müssen, um die App nutzen zu können.
‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Hallihallo, mein erster Kommentar. Ich finde das gut, was ihr macht, vor allem, wenn ihr auch die kritischen Seiten von Nachrichten beleuchtet. Dazu ist mir aufgefallen: ich habe das iPhone 6s Plus und habe es nicht auf iOS 14 upgedated. Leider habe ich die Corona Warnapp upgedated, und jetzt kann ich sie nicht mehr nutzen, ohne das Betriebssystem upzudaten. Was ich im Moment nicht möchte. Habe gerade gegoogelt, dass man iOS Updates auch nicht mehr rückgängig machen kann. ??‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de