Corona-Warn-App: Ab nächster Woche auch mit iOS 12.5 kompatibel

Version 1.12 soll am 10. Februar erscheinen

Neben den aktuellen Lockdown-Maßnahmen ist auch die Corona-Warn-App (App Store-Link) für iOS und Android ein weiteres Mittel der Pandemie-Bekämpfung. Laut aktuellen Kennzahlen, die vom Robert-Koch-Institut mitgeteilt wurden, wurde die App bis zum 28. Januar 2021 insgesamt 25,3 Millionen Mal heruntergeladen – 13,9 Millionen Downloads über den Google Play Store, und 11,4 Millionen Downloads über Apples App Store.

Wie das Team der Corona-Warn-App nun mitteilt, soll in der nächsten Woche, genauer gesagt am 10. Februar 2021, ein weiteres Update für die Anwendung zur Verfügung stehen. Damit wird die App auf Version 1.12 aktualisiert. Mit diesem Update wird auch eine Möglichkeit geschaffen, die Corona-Warn-App auf älteren iOS-Geräten nutzen zu können. So heißt es im Blog zur App:


„Mit Version 1.12 ist die Corona-Warn-App mit iOS 12.5 kompatibel, sodass BesitzerInnen älterer iPhones, wie dem iPhone 5s, dem iPhone 6 sowie dem iPhone 6 Plus, die Möglichkeit haben, die Corona-Warn-App zu nutzen. Außerdem fügt das Projektteam der Deutschen Telekom und SAP dem Kontakt-Tagebuch eine Begegnungshistorie hinzu. Im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen erhalten NutzerInnen damit genauere Informationen zum Zeitpunkt einer Begegnung mit niedrigem oder erhöhtem Risiko. So können sie das eigene Risiko, dem sie ausgesetzt waren, besser einschätzen.“

In der aktuellen Version 1.11 der Corona-Warn-App werden erstmals auch Statistiken eingebunden. Nutzer können in einem neuen Bereich in der Hauptansicht der App die wichtigsten Kennzahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland sehen, als auch die Anzahl positiv getesteter NutzerInnen, die ihre Mitmenschen über die App gewarnt haben. Sobald das neue Update auf v1.12 der Corona-Warn-App im App Store verfügbar ist, werden wir diesen Artikel für euch aktualisieren.

‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de