Globulous: Neues Match-3 Spiel auf einer Weltkugel

Mit Globulous (App Store-Link) gibt es ein weiteres Match-3 Spiel im App Store, was für 79 Cent geladen werden kann.

Firestarter Games hat nun seine erste App veröffentlicht, wir wollten wissen, ob sich die Investition von 79 Cent lohnt. Da es sich um eine Universal-App handelt, kann das Spiel auf iPhone und iPad installiert werden.


Die ersten sieben der insgesamt 49 Level dienen zur Einführung, in der alle grundlegende Spielelemente beschrieben werden – leider nur in englischer Sprache. In jedem Level gibt es eine Weltkugel, die sich aus unterschiedlichen Elementen zusammensetzt. Es gibt farbige Rechtecke, Quadrate und weitere Tetris-ähnliche Steine, die die Oberfläche bilden.

In der linken oberen Ecke bekommt man ebenfalls Steine angezeigt, mit denen man nun mindestens eine Kombination aus drei gleichen herstellen muss, um zum Kern vorzudringen. Dabei gibt es natürlich mehrere Schichten, die es zu durchbrechen gilt, um im Inneren ein Motiv freizulegen. Das Motiv wird je nach Fortschritt immer größer, so dass man auch eine größere Stelle freilegen muss.

Hinzu kommen einige Hindernisse: so hat man für jeden Block und jede Kombination nur eine gewissen Zeit zur Verfügung, danach gibt es Strafpunkte. Wenn man das komplette Level in der vorgegebenen Zeit löst, gibt es zusätzliche Bonuspunkte und wenn man eine Kombinaten von mindestens sieben Steinen schafft, so bekommt man bei der nächsten Kombination weitere Bonus-Punkte.

Globulous macht auf jeden Fall Spaß und die Steuerung ist sehr einfach. Mit dem Finger kann man die Kugel drehen, mit einem Doppelklick wird der Stein platziert und die Kombination angenommen. Für 79 Cent auf jeden Fall ein Blick wert.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Was sind genau ‚gleiche Blöke‘ ?
    Wirklich gleich in Form und Farbe (das halte ich schon für eine große Schwierigkeit) oder nur in Farbe oder Form?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de