Heutige Geschenke: EP von Maroon 5 & ein Liebesroman

Am heutigen 26. Dezember startet die „12 Tage“-Aktion von Apple mit vielen kleinen Geschenken.

Falls ihr euch nicht extra die App laden wollt, versorgen wir euch natürlich mit allen wichtigen Informationen. Zum Start der Aktion bietet Apple eine EP von Maroon 5 kostenlos an (zum Download). Enthalten ist neben beiden insgesamt 13 Minuten langen Singles One More Night und Moves Likes Jagger auch ein „Making Of“-Video zum letztgenannten Stück, das mit rund eineinhalb Minuten aber äußerst kurz ausfällt.


Auch bei Amazon gibt es zwölf Tage lang Geschenke in Form von kostenlosen eBooks. Heute gibt es den Liebesroman „Zwei an einem Tag“ (Amazon-Link) von David Nicholls, der immerhin mit vier Sternen bewertet ist. „Dieses Buch ist wie Eiskrem: Es schmilzt sich in die Gehirngänge ein und ist schneller weg, als einem lieb ist“, schreibt der NDR über das Buch. Gelesen werden können die eBooks von Amazon auf iPhone und iPad mit der kostenlosen Kindle-App.

Kommentare 31 Antworten

  1. Wieso wisst ihr das schon? Bei mir steht in der App immer noch „noch 1 Tag…“. Dachte das läge vielleicht am Zeitunterschied und ich müsse noch bis 19:00 Uhr oder so warten….dann sah ich euren Beitrag.

  2. Klasse, beides lohnt sich. Das Buch haben wir zwar im Schrank, aber es wurde nur von meiner Frau gelesen. Ich werde es dann auf dem Kindle hinterlegen und bei Zeiten lesen. Danke.

  3. Genau mein geschmack !!! Ich wusste das es wieder leute gibt die rum mosern, anstatt ihr ma froh seid das es was GRATIS gibt !!!! Echt schlimm, jedes jahr das selbe !!!

    1. Nur weil ich etwas geschenkt bekomme, muss ich doch nicht in Ekstase treten und mich darüber freuen. Schön für die, denen diese grauenvolle Musik gefällt, aber es trifft halt nicht jeden Geschmack

  4. Sagt ja auch keiner, aber man muss auch nich gleich kommentieren „grauenhaft“ und solche sachen, wenns euch net gefällt dann is das halt so, aber dann behaltet es für euch !

    1. Unsinn: Z.B. die Bücher von Kafka als eBooks sind zum Teil sehr schlecht umgesetzt. Da kauft man sich lieber eine Gesamtausgabe, die kommerziell erhältlich ist. Wenn man nicht sagt, dass die kostenlose Ausgabe sehr schlecht ist, ist es 1. keine Warnung an die potentiellen Leser und 2. erlaubt man wohlwissend, dass der Ruf vom Autor geschädigt wird, was noch Unerfahrene noch nicht oder nur schwer wissen kann.
      => Insofern ist das konstruktive Beschweren ein guter sozialer Faktor. Lediglich lapidare Aussagen, dass es schlecht sei, sind nicht unbedingt hilfreich außer dass potentielle Leser das Buch etwas überprüfen.

  5. Ich find‘ Nr. 1 auch furchtbar, aber wie loba666 schon sagte: Der Wille zählt… und bestimmt ist bald auch was dabei, das mir Freude bereitet 🙂

    1. Danke für die Unterstützung! Genauso war es auch von mir gemeint!!
      Meine Güte, darf man hier nicht einfach mal ohne einen Aufsatz schreiben zu müssen seine Meinung sagen? Oh je, mir gefällt es halt nicht, ob geschenkt oder nicht. Ich finde diese Aktion trotzdem gut, also nicht überbewerten! Schade, das man dafür gleich Minus-Bewertungen bekommt!

  6. Hi ich weiß das hat nichts mit diesen Geschenken zutun…
    Aber liebes Appgefahren-Team es gab doch Probleme mit lila Reflektionen bei der Kamera vom iPhone 5
    Wann tauchen diese auf?

    1. Das ist ein Unsinn, weil es diesen praktisch nie gegeben hat.
      Wenn man schräg in Richtung Gegenlicht Photos aufnimmt, erscheinen immer lila Reflektionen.
      ABER dies ist natürlich für das verwendete Material der Linse (die nur noch durch Diamanten oder ähnliches zerkratzt werden kann). Und genau der gleiche Effekt tritt auf, wenn man eine teure professionelle DSLR Kamera verwendet. => Deshalb ist diese Beschreibung unsinnig, da dann sonst auch alle professionellen Kameras fehlerhaft wären.

  7. Ich finde auch, nur weil es kostenlos ist, muss ich es noch lange nicht gut finden…
    Und eigentlich sind beide Lieder meiner Meinung nach gut, aber dieser Remix… Beide grauenhaft finde ich.
    Bin gespannt was uns morgen erwartet 🙂

  8. Danke und direkt mal geladen. Nicht was ich normalerweise höre, jedoch absolut Massenkompatibel (man muß ja auch mal was mainstreamiges in seiner Library haben) und auch mal für eine Partybeschallung tauglich. Und das Beste…Gottseidank kein HipHop 🙂

      1. Das Problem hab ich auch. Vorgestern noch ca 10 Updates gehabt, nun steht da alle Apps währen auf dem neuesten Stand, obwohl ich, wenn ich auf die Seiten der Apps gehe, statt der Kaufen/Installieren-Schaltfläche den Update Button sehe. Sehr Sonderbar…

  9. Schade, bin im Urlaub und kann Musik nicht mit dem iPad1 laden. Die iTunes-App spinnt, seit ich das Update synchronisiert habe und ich weiß nicht, woran es liegt. Kennt jemand das Problem?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de