Hop Swap: Neuer Retro-Platformer von Nitrome wird derzeit von Apple beworben

Etwas Abwechslung für zwischendurch gefällig? Dann werft einen Blick auf das neue Spiel Hop Swap.

Hop Swap 2

Hop Swap (App Store-Link) wurde vor kurzem neu im deutschen App Store veröffentlicht und kann dort kostenlos herunterladen werden. Das kleine Retro-Game benötigt vom neuen Nutzer mindestens iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät sowie 169 MB an freiem Speicherplatz, und lässt sich bisher in englischer Sprache nutzen.


Aktuell wird Hop Swap auch von Apple prominent beworben: Das Spiel der Entwickler von Nitrome findet sich momentan in der Kategorie „Unsere neuen Lieblings-Spiele“ im App Store wieder. Zu den wohl wichtigsten Features dieses im Retro-Stil gehaltenen Platformers zählt die simple Steuerung, die über einfache Wischgesten in alle vier Richtungen definiert wird. Auf diese Weise heißt es mit der Spielfigur, über Hindernisse zu hüpfen, Gegnern auszuweichen, fiesen Fallen zu entkommen und Checkpoints zu erreichen.

Zwei Welten, ein Ziel: Der nächste Checkpoint

Die größte Besonderheit des Spiels ist jedoch die Tatsache, dass die Figur sich in zwei gegenüberliegenden Welten bewegen kann – ein kleiner Wisch nach unten genügt, um kopfüber in die der gelben Welt gegenübergestellte blaue Umgebung einzutauchen. Auch dort lassen sich kleine Extra-Diamanten einsammeln, die notwendig sind, um die Checkpoints freizuschalten, und manchmal ist es gar dringend vonnöten, sich in der sicheren blauen Welt fortzubewegen.

Hop Swap 1

Das rasant-bunte Gameplay sorgt für jede Menge Spaß und Aufregung, und erfordert vom Spieler einiges an Konzentration. Finanziert wird Hop Swap übrigens über In-App-Käufe zum Entfernen von Werbung und kleinen Videos zum Freischalten eines Checkpoints. Sicher kann der Retro-Platformer auch ohne jegliche Zukäufe oder das Ansehen von Werbevideos absolviert werden, dann muss man sich allerdings darauf gefasst machen, nicht alle Checkpoints freischalten zu können und demnach nach dem Ableben komplett wieder von neuem beginnen zu müssen. Abgerundet wird der witzig-bunte Platformer durch eine Game Center-Anbindung zum Teilen von Erfolgen.

‎Hop Swap
‎Hop Swap
Entwickler: Nitrome
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de