iPhone 5: Hands-On-Videos verfügbar

40 Kommentare zu iPhone 5: Hands-On-Videos verfügbar

Anzeige

Kommentare 40 Antworten

  1. Ich freue mich drauf, ist ja fast alles eingetroffen was so spekuliert wurde. Ich werde es mir auf jeden Fall holen. Schönen Abend noch bzw. Gute Nacht 😉

  2. Engedget hat auch ein Hands on auf deutsch.

    Ich finds echt ein feines Stück Technik, hat sich Apple mal wieder etwas bei gedacht und unterscheidet sich in vielen optische Punkten deutlich vom 4S. Mir liegt aber das bisherige Design eher, darum kein Wechsel.

  3. Wirklich erstaunlich das fast alle Gerüchte gestimmt haben 🙂
    Das einzige was mir noch nicht sonderlich gefällt ist das lang gezogene Format. Vielleicht ändert sich das, wenn man es zum ersten mal in der Hand hält..

    Im Video wird aber erwähnt das man doch die neue SIM braucht.. Irgendwie bin ich gerade dezent verwirrt 😉

  4. Um die Verwirrung zu beenden:
    Auf der „iPhones vergleichen“ Seite der Apple Homepage wird eindeutig gesagt, dass eine Nano-SIM benötigt wird;)

    Ich finde, Apple hat es wieder einmal geschafft, einen Großteil seiner Kunden zufriedenzustellen.
    In den meisten Zeitungen oder Nachrichten wurde die Entwicklung es iPhones zwar als „relativ klein aber gut durchdacht“ beschrieben.
    Ich denke, das kann man unterschreiben. Einen WOW Effekt wie beim ersten iPhone 2007 wird Apple mit selbigem wohl nicht mehr so leicht schaffen. Muss es aber gar nicht. Das iPhone ist (für mich) das beste Smartphone, an dem man eben nicht mehr viel zu verändern braucht.
    Ich werde es mir auf jeden Fall kaufen und bin mir sicher, dass ich mit dem iPhone 5 ( wie viele Millionen andere auch) sehr glücklich sein werde.
    Gute Nacht 😉

  5. Bin auch überrascht, dass diesmal sogar ohne verlorenen Prototypen nahezu sämtliche Spezifikationen durchgesickert sind. Trotzdem finde ich das Design nach wie vor sehr ansprechend. Besonders die schwarze Variante, mit rundum dunklem Aluminium hat’s mir angetan.
    Was mich auch interessiert: ob der Akku nun zumindest etwas länger durchhält, als beim 4S. Das ist derzeit einer der wenigen Aspekte, die mich am iPhone stören.

    Einziger Wehrmutstropfen: der Preis. Ich hätte erwartet, dass sie, besonders in Anbetracht der stetig wachsenden und durchaus starken Konkurrenz, versuchen den Preis zu halten. Nun ist es doch 50€ teurer (in der kleinsten Version) und kratzt dort schon an der 700€ Marke. Für ein Handy finde ich das schon extrem viel, bei aller Liebe zu Verarbeitung und Qualität.

  6. Wüsste nicht warum ich vom iPhone 4 auf 5 umsteigen sollte. Keine Neuerung haut mich vom Hocker oder ist mir gar Hunderte von Euro wert. So lange der Akku im 4er hält wird’s benutzt.

  7. Mein aktueller Vertrag läßt ein neues Handy im Oktober zu, so daß für mich ein Wechsel vom 4er zum 5er kommt, allerdings würde ich auch länger warten, wenn der Wechseltermin erst später wäre, da ich keine ultimative Steigerung gesehen habe, die ein „Must Have“ erzeugt.

  8. Also ich bin recht enttäuscht
    Die sollten es nicht nur in die Länge ziehen hätten es etwas breiter gestalten können. Schade das die Gerüchte und Bilder von letzter Woche gestimmt haben. Optisch ist es original das gleiche wie iPhone 4 nur länger. Mir fehlt nur Siri und 64gb.
    Homebutton hätten sie auch weglassen können. Konkurrenz hat es wieder vorgemacht wie wahre display grössen gemacht werden. Obwohl ich den Iphone Betriebssystem besser finde. Muss ich unbedingt zu den Androiden um größere Displays zu bekommen ?

    1. Ich bin froh nicht so n flat tv handy mit mir herum zu tragen sondern n smartphone jenes auch mit einer hand am ganzem display zu bedienen ist.

      Und wers größer mag, es gint ja auch noch ein ipad?!

    2. Also ich finde es gut so. Das S3 vom Samsung kannst Du mit einer Hand gar nicht mehr bedienen. Und die 16:9 find ich recht gut. Warum sollte man auf jeden Zug aufsteigen? Wenn ich ein größeres Bild will geh ich einfach an mein IPad! Und bedenke: größerer Bildschirm bedeutet mehr Gewicht und evtl. Höheren Akkuverbrauch (sofern man den Akku nicht mit wachsen lässt)

    3. Warum denn so ein großes Display? Wenn ich einen Film ansehen will, krall ich mir mein iPad oder setz mich vor den Lappi. Zum Daddeln reichen 4 Zoll vollkommen aus. Ich kann diesen Hype um die Hosentaschensprenger mit einer Größe jenseits der 5 Zoll nicht nachvollziehen.

  9. Ich hätte mir eigentlich auch mehr erwartet. Ist nur in die länge gezogen das Teil, die meisten Neuerungen kommen sowieso mit IOS 6. Ich für meinen Teil warte mal auf die nächste Generation.

  10. Das Beste noch besser. Apple zeigt mal wieder wo es lang geht.
    Ich will kein Frühstücksbrett am Ohr, da gibts genug von S…..g und co.
    Perfekt mit einer Hand zu bedienen, so muß das sein.
    Wie jedes Jahr, gekauft 🙂

  11. Ich werd’s auch kaufen, da mein 4er in ziemlichen Glasbruch hat (wenns mit meiner neuen SIMkare nicht klappt, auch kein Netz hat) und im Januar mein Ratenkaufvertrag ausläuft. Aber auch nur deshalb, weil für mich das einzige ansprechbare Samsung-Handy so groß ist wie n halbes iPad und ich mir keine Kreditkarte zulegen will, nur um die Apps im AndroitMarket zu bezahlen. Das längliche Design wird wohl sehr ungewohnt sein, aber solang es nicht auch noch so breit ist, wird es schon gehen.;)

  12. Also ich bin enttäuscht das einzige was mir gefällt ist das das Handy etwas länger ist und das es nicht mehr aus Glas ist sonst hätte ich mehr erwartet.Ich sehe kein Grund mir das zu kaufen ich bleibe erst mal bei meinen I Phone4 32GB.

  13. Bin schwer enttäuscht letztes Jahr die traurige Evolution mit dem 4s und jetzt das 5er, wenn man nicht grade der Gamer ist braucht man weder 4s noch 5er…. Traurig traurig, und dann werden noch „alte Hüte“ als neues feature verkauft z.B Panorama app…….

    1. Wieso Enttäuscht???
      Was habt ihr erwartet??
      Das es steppt und Fahrrad fährt??

      Ich denke das Thema Smartphone ist derart ausgereizt das da nur noch Finetuning möglich ist.

      ……und ich freu mich drauf!!!!

  14. Ich frage mich wirklich auf was ihr euch freut, man wird es auspacken es anschalten und es in die Hosentasche stecken weil alles beim alten ist es gibt nichts neues schneller leichter größer gääääääään.

  15. Kann mir jemand was zur Rückseite sagen? Hat das einen tieferen Sinn?

    Das Design ist nämlich ein Rückschritt (gelinde gesagt, was ich wirklich davon halte, dafür müsste ich mir den Mund auswaschen ;). Das gab’s früher bei HTC und ich glaube kaum, dass Steve das so abgenickt hätte.

    1. der tiefere sinn der alu-rückseite ist, daß es nun deutlich leichter ist. es handelt sich um das gleiche aluminium wie bei den mac books.

      ich persönlich denke, daß es in natura ziemlich geil aussieht, nur auf den bildern kommt das nicht so deutlich rüber. dachte vorher auch, daß es katastrophal wird, wenn es denn so kommt aber nun habe ich meine meinung geändert.

  16. Zwar werden viele sicherlich sich den Iphone 5 holen weil es eben neu ist aber trotzdem bin ich mir ganz sicher das viele einen besseren Design erwartet haben.
    So werden sie niemals eine Revolution schaffen.

    1. Ugur
      Auch Apple kann nicht jedes Jahr das Rad Neu erfinden,vom Design her kann es beim IPhone kaum noch eine Steigerung geben,es sei den man will eine Minipad (siehe Sam…S3) in der Hosentasche rumtragen! Außer man/n ist Frau,die haben für so große Teile wie S3 immer Platz in ihrer Raumtasche. LOL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de