iPhone 6s könnte mit Apple-SIM und 2 GB RAM erscheinen

Wir werfen einen Blick auf das kommende iPhone 6s und iPhone 6s Plus. Was wird sich ändern?

iPhone 6 iPhone 6 PlusAuch wenn sich die Keynote am Montag vermeintlich mehr um die neue Apple Watch drehen wird, will AppleInsider aus einer zuverlässigen Quelle erfahren haben, dass das iPhone 6s und iPhone 6s Plus mit der schon angekündigten Apple-SIM und 2 GB RAM daherkommen soll.

Die Aufstockung des Arbeitsreicher ist nur sinnvoll, noch praktischer ist allerdings die Apple-SIM. Bisher gibt es diese Option für das neuste iPad Air nur in UK und USA. Die vorinstallierten SIM von Apple erlaubt Kunden eine freie Netzwahl und die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Datentarifen zu wählen.

Apple-SIM fürs iPhone 6s

Die Idee, dem Nutzer die Wahl zwischen mehreren Providern zu bieten, finde ich richtig klasse. Allerdings stehe ich dem aktuellen Einsatz mit dem iPhone etwas abgeneigt gegenüber. Am iPad hat man so Gelgeneheitsnutzern die Chance geboten, mobiles Internet dann zu buchen, wenn man es benötigt. Am iPhone sieht die Geschichte meiner Meinung nach anders aus: Die Vielzahl der Nutzer greifen täglich auf Dienste zu, die nur mit aktiver Internetverbindung funktionieren.

Ob Apple hier eine andere Lösung schaffen wird, bleibt abzuwarten. Auch, ob die Apple-SIM überhaupt den Weg nach Europa findet, ist bisher unklar. In den USA sind die Mobilfunkanbieter von der Apple-SIM nicht gerade angetan: Dort erlauben die Anbieter keinen erneuten Wechsel, wenn man sich einmal für einen Anbieter entschieden hat.

Aktuell kann ich mir einen Einsatz der Apple-SIM noch nicht vorstellen. Für detaillierte Informationen müssen wir noch bis zum Herbst warten, denn dann wird die nächste Generation des iPhone 6 vorgestellt – hier wird es wohl nur ein Update für das jetzige iPhone 6 und iPhone 6 Plus geben.

Kommentare 44 Antworten

  1. „hier wird es wohl nur ein Update für das jetzige iPhone 6 und iPhone 6 Plus geben.“

    Welches Produkt könnte denn auch noch ein Update erhalten?

      1. Ist längst überfällig.
        Habe hier ein Fire TV welches mein Apple TV abgelöst hat.
        Da sollte Apple mal wieder liefern , das Fire TV ist um einiges besser ?

  2. MacBook Pro
    MacBook Air
    iMac
    Thunderbolt Display

    Sind alle „End of Cycle“. Allerdings sind die neuen Intel Chips nicht da und angesichts dem Fakt, daß im Frühjahr und im Herbst neue Chips kommen, werden die wohl erst im Herbst ein Update erfahren.

    1. Der Meinung bin ich nicht, ich wechsle immer von s-Modell zu s-Modell, Kinderkrankheiten der ersten Modells weg und immer top zufrieden damit 🙂

      1. Die Kinderkrankheiten der „Nicht-S-Modelle“ können sie auch in einem 7er-Modell ausmerzen, da diese ohnehin meist auf der Software und weniger der Hardware beruhen…
        Angesichts des steigenden Konkurrenzdrucks und des Technologiefortschritts halte ich einen 2-Jahresrhythmus für zu lange, zumal ein wesentlicher Teil des derzeitigen Erfolgs von Apple auf dem iPhone beruht und dieser sicherlich durch diese ominöse Uhr nicht aufgewogen werden kann.

        1. Der „Ziffernsprung“ betraf/betrifft doch (schon) immer nur das äußere Erscheinungsbild, was ja auch OK/nachvollziehbar ist, da es (Produktions)Kosten spart.

          Technisch entsprechen die „S“ Modelle doch immer dem aktuellen Stand der Technik (updates bei Kamera, neue Prozessoren/größerer Arbeitsspeicher, Siri, neuer Bluetooth Standart, Touch ID, weitere LTE Frequenzen – um mal ein paar Sachen zu nennen, die mit den „S“ Modellen neu eingeführt wurden).

          Insofen verstehe ich diesen Einwand nicht…

        2. Es waren aber meistens Hardware Kinderkrankheiten: Antennenproblem beim Vierer,Rahmen (Farbe) beim Fünfer, Verbiegen beim Sechser…
          Mit der S-Generation gab es die Probleme dann nicht mehr.

          1. Verbiegen beim Sechser ;)) der Weihnachtsmann existiert nicht in der realen Welt, irgendeiner musste es ja mal erwähnen.

          2. Ich wiederhole – in der Realität zerplatzen Eier nicht in der Hand 😉
            (Tut mir leid aber konkreter kann ich nicht werden, da mir diese Berichte zu viel Spaß machen. )

          3. Egal was Du da nimmst, die Hälfte reicht um in Deiner Realität leben zu können.
            Eier, Weihnachtsmann…
            Freue mich schon auf die nächste „Realitätstheorie“.

          4. Immer?
            Entschuldigen? Bei wem? Wofür?
            Argumentieren kann ich sehr wohl, nur bei den Themen nicht existierender Weihnachtsmann und Eiern die in der Hand nicht zerplatzen fällt es mir schwer keinen Lachkrampf zu bekommen????

            Ratschläge Ihrerseits benötige ich mit Sicherheit nicht?

            Ich wünsche Ihnen weiterhin ein praktisches und humorloses Leben und bin froh Sie nicht persönlich kennen zu müssen:)

          5. Na also haben wir doch gemeinsamen Grund gefunden! Bei dem letzten Punkt stimmen wir eindeutig überein ;).

            Jedoch sollten Sie in Zukunft etwas länger darüber nachdenken, was Ihnen andere zu vermitteln versuchen – scheinbar benötigen Sie die extra Zeit.

          6. Dachte ich mir dass Sie keine Hilfe sind.
            Braun ist leider nicht meine Farbe, in keiner Art und Weise ?
            Aber dass Sie Braun wählen war eigentlich vorauszusehen da die gequirlte homogene Masse die sich durch sämtliche Ihrer Beiträge zieht eben diesen Farbton enthält…

            Aber in jedem Forum gibt es einen…

            http://de.m.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29

            Daher viel Spaß noch beim Ausüben dieser Tätigkeit

        3. Genau!

          Mit einem neuen iPhone7 muss man Berge versetzen, zum Mars fliegen und nach Hause telefonieren können……. Soviel zum Technologiefortschritt.

          Dann warte ich mal auf das iPhone66; der Kunde schreit ja ständig nach Modellwechsel; am besten monatlich neue Modelle auf den Markt werfen.

          PS: ich war die letzten dreieinhalb Jahre mit meinem 4s verdammt zufrieden!

  3. Apple Sim gibt es ohnehin nicht bei den normalen Vertragsverlängerungen oder Neuverträgen. Man muss sich also nicht allzu viel Gedanken machen.

  4. Apple sim finde ich nicht besonders, das schränkt die Anbieter die ich auswählen kann zu sehr ein, nur wer dann bei der Applesim für teuer Geld mitmacht kann dann nich iphones vertreiben, das finde ich nicht gut das ist kein Fortschritt das ist eher hinderlich. 2GB ram ist Ok wenn es auch nicht nötig wäre aber wenn alles danach schreit dann bitte

    1. Derzeit ist es nur ein zusätzlicher Stromverbrauch. Irgendwann in der Zukunft werden dann neu entwickelte mobile Spiele davon profitieren (für wen es wichtig ist).

  5. Eine Apple-SIM fände ich super… so könnte ich im Ausland meine ital. Simkarte aktivieren und müsste fürs Internet kein MiFi-Router mit mir rumtragen!

    Wäre das so überhaupt möglich?! Kann mir grad nicht vorstellen wie das abzulaufen hat?! Trag ich in nem extra Menü meine Nummer und Anbieterdaten ein oder wie?!

    1. Ich glaube kaum, dass man dann freie Wahl unter den Anbietern haben würde… Da gibt es sicher wie bei allem anderen auch ein Apple-Zertifizierungsprogramm und schon ist es Essig mit den günstigeren Anbietern, weil das sicher nicht günstig ist.

  6. Ich wechsel nur zum 6s wenn die hässliche Kameralinse wieder im Gehäuse ist. Wenn nicht wart ich auf das 7er und behalt mein 5s ?

    1. Dachte ich zuerst auch, bin aber doch zum 5s gewechselt.
      Bereut habe ich es nicht, ist schon spürbar der Unterschied ?
      Der nächste Wechsel wird bestimmt wieder zum S-Modell.

          1. Was daran soll denn Quatsch sein? Das ist sogar die veröffentlichte Meinung. Wenn es nach mir ginge, würden Menschen ihre Geräte mindestens 10 Jahre lang nutzen.

            Welcher Ingenieur produziert gern Produkte mit derart kurzer Obsoleszenz. Das ist schon fast eine Beleidigung.

  7. Hab vom 5er aufs 6er gewechselt und nie ein s Modell besessen. Was soll ich sagen muss man nicht machen aber missen würde ich es jetzt auch nicht mehr. Man gewöhnt sich schnell an den großen Bildschirm. Einziges Manko leider noch immer der Akku.

  8. Hallo,
    ich werde mir dieses Jahr das kommende IPhone 6s zulegen.
    Ich habe noch eine Hülle vom IPhone 6. Es wird in den Gerüchten oft erzählt, dass die Form gleich bleibt, sich aber die Maße leicht ändern.
    Denkt Ihr, dass die Hülle noch passen wird?
    Wie war es bei den anderen Generationen?
    Viele Grüße
    Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de