Lines on Sides: Neues Puzzle-Game strengt eure grauen Zellen an

Für kleine 1,09 Euro im App Store

Das Wetter ist zumindest in einigen Teilen Deutschlands noch immer ungemütlich. Wie wäre es dann mit einem kleinen Puzzle-Spiel, mit dem man sich die Zeit auf dem Sofa vertreiben kann? Mit Lines on Sides (App Store-Link) ist ein solcher Titel für iOS erschienen und kann zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads geladen werden. Die Installation des Spiels nimmt etwa 109 MB an freiem Speicher in Anspruch und benötigt iOS 11.0 oder neuer auf dem Gerät. Offiziell gibt es keine deutsche Lokalisierung, aber da das Spiel komplett ohne Texte auskommt, kann man mit dieser Tatsache gut leben.

„Ordne die Kacheln so an, dass ihre Seiten farblich zueinander passen. Deine Aufgabe ist es, die Kacheln so anzuordnen, dass jede Seite dieselbe Farbe wie die angrenzenden Kacheln hat. Wenn die Kacheln richtig angeordnet sind, erscheinen schwarze Linien zwischen ihnen. […] Es gibt keine Tutorials oder Tipps. Du musst jede Mechanik für sich selbst verstehen und damit Rätsel lösen.“


Simples Gameplay mit wachsenden Komplikationen

So heißt es vom Entwickler von Lines on Sides, Michal Barszczewski, der mit Cubether auch schon ein anderes minimalistisches Puzzle-Game veröffentlicht hat. Der Spieler fängt mit sehr simplen kleinen Konstrukten an, um sich an das Gameplay zu gewöhnen, und kann die aus vier Feldern bestehenden Kacheln durch Antippen im Uhrzeigersinn rotieren lassen. So heißt es, nach und nach die passenden Verbindungen zu finden, um das Gesamtkonstrukt miteinander zu vernetzen.

Im späteren Spielverlauf kommen dann allerhand Schwierigkeiten hinzu, die das Lösen der Rätsel nicht mehr so einfach gestalten. So müssen dann unter anderem auch Kacheln ausgetauscht werden, um die passenden Ansatzpunkte zu finden. Da auch die Konstruktionen immer größer und umfassender werden, fangen spätestens hier die grauen Zellen an, auf Hochtouren zu arbeiten. Fans von Puzzle-Spielen wird es freuen, dass der Entwickler auf jegliche In-App-Käufe, Werbung oder Abonnements verzichtet hat. So kann man sich ganz entspannt den Rätseln widmen. Ein abschließender Trailer zu Lines on Sides bringt euch das Puzzle zudem näher.

‎Lines On Sides
‎Lines On Sides
Entwickler: Michal Barszczewski
Preis: 1,09 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de