Microsoft Outlook bekommt Split View auf dem iPad

Kalender und Mail nebeneinander nutzen

Für Nutzer von Microsoft Outlook (App Store-Link) auf dem iPad gibt es jetzt neue Möglichkeiten. Die Office-Anwendung bietet ab sofort die Möglichkeit, einen Split View Modus zu nutzen und zwei Outlook-Fenster nebeneinander anzuzeigen.

Das ist natürlich gerade bei einer App wie dieser interessant. Immerhin ist Microsoft Outlook nicht nur eine Mail-Anwendung, sondern auch ein Kalender und eine Notizen-App. Und so kann man sich nicht nur eine E-Mail, sondern auch gleich noch die aktuellen Termine in einer Ansicht anzeigen lassen.


Das ist aber längst noch nicht alles. Dank Split View können auch Text, Fotos und andere Dateien von einer App zu einer anderen geschoben werden. So kann beispielsweise Text aus Safari ganz einfach in eine E-Mail kopieren: Einfach den gewünschten Abschnitt markieren und dann per Drag’n’Drop in die E-Mail schieben.

Version 4.23.0 mit der Unterstützung für Split View auf dem iPad ist ab sofort erhältlich. Microsoft Outlook bietet zudem einen Support für iPhone und Apple Watch.

‎Microsoft Outlook
‎Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de