Motorsport-Magazin: Die Anlaufstelle für Fans jetzt mit neuer App für iPhone und iPad

Wer sich besonders schnell über Motorsport informieren möchte, kann das ab sofort mit der neuen App von Motorsport-Magazin tun.

Motorsport-Magazin

Normalerweise versuche ich Vorstellungen von neuen Apps ja ganz einfach zu halten, in diesem Fall ist das aber gar nicht so leicht für mich. Immerhin habe ich sicherlich sechs oder sieben Jahre für das Motorsport-Magazin gearbeitet und möglicherweise hätte ich sogar meinen Lebensunterhalt damit verdient, wenn nicht irgendwann der appgefahren-Blog in die Quere gekommen wäre.

Falls ihr euch jedenfalls auch für Motorsport interessiert, dürft ihr sehr gerne einen Blick auf die komplett neu gestaltete App Motorsport-Magazin (App Store-Link) werfen, in der ihr Informationen zu beinahe allen Rennserien der Welt findet. Ganz egal ob Formel 1, MotoGP und Rallye-WM oder nationale Meisterschaften wie DTM, GT Masters und die diversen Nachwuchsrennserien.

Bereits Mitte der Woche wurde Motorsport-Magazin als Version 4.0 mit der neuen Aufmachung veröffentlicht. Zunächst war ich ein wenig enttäuscht, denn es gab keine Anpassung für das iPhone X. Diese hat man dann innerhalb weniger Tage mit Version 4.0.1 nachgereicht.

Motorsport-Magazin liefert Push-Mitteilungen bei wichtigen Eilmeldungen

Auch wenn vermutlich nur einfache Web-Oberflächen geladen werden, gefällt mir die Aufmachung der App sehr gut. Das Motorsport-Magazin macht insbesondere auf dem iPhone einen übersichtlichen Eindruck und lässt sich einfach bedienen. In einigen Ansichten kann sogar zwischen zwei Darstellungsvarianten gewählt werden. Eine kleine Sache stört mich auf dem großen iPhone X dann aber doch: Um aus einem Artikel wieder in die Übersicht zu gelangen, muss zwingend der Zurück-Button in der oberen linken Ecke des Bildschirms gedrückt werden. Die bekannte iOS-Wischgeste, die einen Fingerkrampf verhindern würde, ruft direkt das Menü auf.

Große technische Raffinessen gibt es in Motorsport-Magazin nicht, das ist aber auch gar nicht notwendig, denn im Mittelpunkt stehen die Inhalte. Ein Blick in die Einstellungen lohnt aber dennoch: Dort kann nicht nur die Schriftgröße angepasst, sondern auch Push-Mitteilungen bei besonders wichtigen Eilmeldungen aktiviert werden.

Motorsport-Magazin
Motorsport-Magazin
Entwickler: adrivo GmbH
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de