Neu von Meross: HomeKit-Universalschalter & einfache Heizkörperthermostate

Jetzt bei Amazon gelistet

Aus dem Hause Meross gibt es mal wieder ein neues HomeKit-Produkt. Diesmal handelt es sich um einen Universalschalter, der vorhandene Geräte smart machen kann. Der 9,8 x 4,7 x 2,3 Zentimeter große Schalter muss manuell in das Stromkabel integriert werden. Ihr müsst die Phase und den Neutralleiter in den Schalter einführen und das andere Ende mit dem Restkabel verbinden. Wenn ihr euch das nicht zutraut, solltet ihr einen Fachmann beauftragen.

Der HomeKit-Universalschalter verhält sich wie ein smarter Zwischenstecker. Ihr könnt jetzt den An- und Aus-Zustand steuern, auch mit Siri. Zudem gibt es Unterstützung für Amazon Alexa und den Google Assistant.


Das Doppelpack kostet 31,99 Euro, mit dem 15 Prozent Gutschein auf der Produktseite zahlt ihr aktuell aber nur 27,19 Euro – pro Stück also 13,60 Euro.

Meross WLAN Schalter funktioniert mit Apple...
730 Bewertungen
Meross WLAN Schalter funktioniert mit Apple...
  • 👍Siri & HomeKit👍: Sie können Ihr Gerät über Siri oder ein anderes Apple HomeKit (iOS 13 oder höher) steuern. "Hey Siri, mach die Lampe aus" oder "Alexa, mach den Ventilator an". Für die...
  • 🌓Sonnenuntergang und Sonnenaufgang-Funktion, Ein/Aus Zeitplan, Auto-Off-Funktion🌓: Gehen Sie niemals nach Hause in ein dunkles Haus. Die Auto-Off-Funktion schaltet die Lichter und andere Geräte...

Heizkörperthermostate noch ohne HomeKit

Neu im Sortiment sind auch die Meross Heizkörperthermostate, die aktuell nur mit Alexa und Google Assistant funktionieren. Eine zusätzliche Bridge wird nicht benötigt, wenn ihr zum Beispiel einen Echo mit Smart Hub im Einsatz habt. Dann könnt ihr die Thermostate direkt darüber anmelden und steuern. Gleiches gilt für Google auch. Ein einzelnes Thermostat kostet 39,99 Euro.

Wenn ihr keinen entsprechenden Smart Home Hub habt, könnt ihr das Set mit Hub direkt bei Meross kaufen. Dafür muss man 20 Euro extra einrechnen.

Smart Heizkörperthermostat, meross WLAN...
552 Bewertungen
Smart Heizkörperthermostat, meross WLAN...
  • Hinweis vorm Kauf : Ersetzt herkömmliche Thermostate. 2 x AA-Batterien sind erforderlich aber nicht im Lieferumfang enthalten. Lieferumfang: 1 * Smart Heizkörperthermostat + 1 *...
  • Energieeinsparung & Fenstererkennungsfunktion : Programmieren Sie für maximalen Komfort und Energieeinsparung. Schalten Sie den Smart Thermostat 20 Minuten vorher ein, um das Haus zu heizen. Schalten...
Smart Heizkörperthermostat, meross WLAN...
552 Bewertungen
Smart Heizkörperthermostat, meross WLAN...
  • Hinweis vorm Kauf: Ersetzt herkömmliche Thermostate. 2 x AA-Batterien sind erforderlich aber nicht im Lieferumfang enthalten. Lieferumfang: 1 * Smart Heizkörperthermostat + 1 * Smart Hub + 1 *...
  • Energieeinsparung & Fenstererkennungsfunktion: Programmieren Sie für maximalen Komfort und Energieeinsparung. Schalten Sie den Smart Thermostat 20 Minuten vorher ein, um das Haus zu heizen. Schalten...

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

    1. Na! die offenen Kabel-Kontakte,
      herrlicher Spaß für groß und klein unter dem Tannenbaum 😉
      oder wenn der kleine Chihuahua mit der Nase … wie schön der zischt…
      und Du kannst es alles auf deiner App verfolgen und deine Nachbarschaft auch ohne App wenn die Sicherung auslöst und das ganze Haus dunkel wird.
      Einfach mal ausprobieren! Komm‘ trau dich! 😉

      1. Da passiert nichts, da kommen nach dem Umrüsten nur 12 Volt raus. Da wird dem Wauwau nichts passieren. Mann muss nur drauf achten den N Leiter als sicherheit zu erden.
        Bei Max 14Volt Ladestrom (also wenn der Moror läuft und die Lichtmaschine läd) kann dir nichts passieren wenn du einen Draht anfasst. Trotzdem würde ich alle nach Vorschrift isolieren.

    2. für unsere infrarotheizungen habe ich die bestellt, da diese derzeit noch mit batteriebetrieben thermostaten funktionieren die auch noch bescheiden programmiert werden müssen.

  1. Versicherungstechnisch sollte man sich da besser mal kundig machen, bevor man sowas zusammenfriemelt.
    Die meisten werden sicherlich schon nicht daran denken, Adernhülsen zu verwenden.
    Und was macht man mit PE? Verlängern, wo lang führen?
    Interessant ist das Produkt mEn nur, wenn man einen günstigen Elektriker an der Hand hat, der einem sowas umsetzt. Ansonsten lieber schaltbare Steckdosen verwenden.

  2. Hallo, warum nutzt ihr die Formulierung „Heizkörperthermostate noch ohne HomeKit“ ? Wurde da bereits etwas angekündigt ? Würde mich freuen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de