Neues von Mujjo: Praktische Touchscreen-Handschuhe & iPhone-Leather Case in Dunkelblau

Der niederländische Zubehörspezialist wartet mit einigen Neuheiten auf.

Schon zum Ende des vergangenen Jahres haben wir bei der Vorstellung einiger nützlicher Cases und Hüllen für das neue iPhone XR auch das Mujjo Full Leather Case vorgestellt, das ein mehr als würdiger Ersatz für das leider immer noch non-existente Apple Ledercase für das iPhone XR ist. Mittlerweile habe zumindest ich die Hoffnung aufgegeben, dass es unser liebster Tech-Gigant aus Cupertino noch schaffen wird, eine Serie von Ledercases für das bunte und neueste iPhone auf den Markt zu bringen.

Nach dem Marktstart des iPhone XR war der niederländische Hersteller Mujjo daher äußerst flink und hat die eigenen Full Leather Cases schnell zum Verkauf bereitgestellt. Auch ich konnte die cognacfarbene Variante seinerzeit genauer unter die Lupe nehmen und war von Haptik und Qualität des für 44,90 Euro erhältlichen Rückseiten-Cases erneut begeistert. Schon bei meinem Vorgängermodell, dem iPhone 8, lieferte mir das Case von Mujjo bereits sehr gute Dienste. 

Um den Nutzern eines aktuellen iPhones nun noch mehr Auswahlmöglichkeiten zu bieten, hat Mujjo kürzlich das gerade erwähnte Full Leather Case nun auch in einer weiteren Farbvariante vorgestellt, nämlich in einem dezent-stilvollen Dunkelblau, das sehr an Apples Mitternachtsblau erinnert. Der Hersteller beschreibt es als „Monaco Blue“. Das Mujjo Full Leather Case ist damit nun in insgesamt fünf verschiedenen Farben – Schwarz, Grau, Cognacbraun, Olivgrün und eben Dunkelblau – erhältlich. 

Ich hatte nun die Gelegenheit, auch das dunkelblaue neue Case in den letzten Wochen genauer unter die Lupe zu nehmen, da Geschäftsführer Remy Nagelmaeker so freundlich war, mir ein Rezensionsexemplar dieser neuen Farbvariante zuzusenden. Und was soll ich sagen: Auch dieses Modell steht einem nochmals kostspieligeren Apple Ledercase sowohl qualitativ als auch hinsichtlich der Passform und des Designs in rein gar nichts nach. Das verwendete Leder ist makellos und weich, trotzdem aber auch so robust und griffig, dass es nicht sofort Kratzer hinterlässt und Abnutzungsspuren fettiger Hände hinterlässt.

Die im Webshop von Mujjo gezeigten Fotos des neuen dunkelblauen Cases kommen dem Original sehr nahe, das über einen umlaufenden Kantenschutz und eine große Öffnung am unteren Rand verfügt, um so das Lightning-Kabel problemlos zum Aufladen nutzen zu können. Ein minimal überstehender Rand erlaubt es zudem, das iPhone auch mit dem Display nach unten auf eine Oberfläche abzulegen, ohne Kratzer fürchten zu müssen. Ich jedenfalls habe mich schon jetzt sehr in das Mujjo Full Leather Case in Dunkelblau für mein iPhone XR verliebt – und auch Besitzer eines iPhone XS oder XS Max kommen im Webshop voll auf ihre Kosten.

Jeder Finger nutzbar mit den All New Touchscreen Gloves 

Möchte man dann das Full Leather Case auch im Winter angemessen auf der Straße tragen bzw. präsentieren, bietet sich eine weitere Neuerscheinung von Mujjo an. Der Hersteller vertreibt bereits seit einiger Zeit verschiedene Touchscreen-kompatible Handschuhe für die kalte Jahreszeit und hat kürzlich mit den All New Touchscreen Gloves ein ganz neues Modell im Portfolio. 

Mit einem Kaufpreis von 49,90 Euro sind die in insgesamt vier erhältlichen Größen (S-XL) vorhandenen Handschuhe sicher nicht ganz billig – bieten aber im Vergleich zu vielen anderen Touchscreen-Modellen auch einen entscheidenden Vorteil: Sie können mit ihrer ganzen Fläche für die Bedienung des Displays genutzt werden. Auch ich habe in der Vergangenheit schon einige Handschuh-Exemplare getestet und verwendet, die über kleine touchscreen-sensitive Flächen an den Fingerspitzen verfügten. Im Laufe der Zeit nutzte sich dort entweder die leitende Schicht ab, oder die vernähten Fäden fransten aus. Zudem gestaltet sich die Bedienung des Displays mit nur einer kleinen Fläche an der Fingerspitze nicht ganz einfach. 

Dieses Problem hat Mujjo hervorragend gelöst, indem einfach die gesamte Handschuhfläche aus Touchscreen-kompatiblem Material besteht. So lässt sich mit jedem Finger das Display bedienen, – oder auch sogar mit dem Handrücken, wer dies für notwendig hält. Zudem sind die aus einem dreischichtigen Fleece-Material samt 3M Thinsulate-Laminierung bestehenden Handschuhe gleichzeitig warm und winddicht, und passen sich dank ihrer Stretch-Eigenschaften der Hand perfekt an. Ein ebenfalls aus Stretch-Material bestehender breiter Saum am Handgelenk sorgt für zusätzlichen Schutz vor eindringender kalter Luft. Und damit das iPhone bei der Nutzung in der Hand nicht abrutscht, wurden die All New Touchscreen Gloves mit kleinen griffig-gummierten Streifen aus Silikon auf der Handinnenseite versehen. 

Nachdem ich die neuen Handschuhe von Mujjo nun in den vergangenen Wochen ausgiebig bei schlechtem Wetter in Norddeutschland ausprobieren konnte, komme ich zu einem durchweg positiven Fazit: Ob mit dem iPhone in der Hand oder auch bei Nutzung auf dem Fahrrad, halten die Handschuhe das Gadget sicher in der Hand und halten gleichzeitig Nässe und Wind ab. Für kältere Temperaturen jenseits von null Grad oder im Skiurlaub sollte man sich allerdings nach Alternativen umsehen – dafür ist das neue Modell von Mujjo einfach nicht dick und isolierend genug. Bei aktuell typischen Temperaturen zwischen 0 und 10 Grad jedoch sind die All New Touchscreen Gloves eine hervorragende Wahl.

Kommentare 2 Antworten

  1. Ich habe seit ca 1 Woche das „Full Leather Wallet Case for iPhone Xs – Blue“ im Einsatz.
    Ich empfinde das Blau nicht unbedingt als Dunkelblau, es leuchtet schon ganz schön.
    Die Qualität scheint tatsächlich gut zu sein.
    Das Leder ist schon mal dicker als das meines alten Case von KAVAJ beim iPhone 7.
    Man kann ohne Gefummel zB eine Parkhauskarte und Kreditkarte reinstecken, ohne dass man befürchten muss, dass eine rausfällt.
    Gewicht und größeres Außenmaß fallen beim Umstieg vom iPhone 7 auf das XS nicht mehr ins Gewicht.

  2. Welche Größe hast Du im Einsatz? Gibt es die Handschuhe nur im eigenen Webshop zu erwerben? 50 Glocken für Handschuhe ist schon sportlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de