Next DB Navigator jetzt für das iPhone erhältlich

Eine erste Version

Der neue Next DB Navigator (App Store-Link) steht ab sofort für das iPhone zum Download bereit. Die App ist 142,7 MB groß und soll laut Beschreibung „alles Wichtige für die Reise mit der Deutschen Bahn“ anbieten. Zum Start ist der Funktionsumfang allerdings begrenzt, neue Funktionen werden jetzt häppchenweise verfügbar gemacht. Diese Funktionen gibt es bereits:

  • Schneller Zugriff auf dein Profil – hinterlege deine persönlichen Einstellungen im Kundenkonto
  • Nachhaltiges Design bei Tag und Nacht – entdecke den Darkmode
  • Informationen, wann und wo du sie brauchst – nutze die Reisevorschau
  • Modern und einfach unterwegs – buche dein Ticket und checke ein
  • und weiteres mehr

In Kürze


  • Ausbau Angebote im ÖPNV
  • Erweiterung internationaler Verbindungen

Da sich der Next DB Navigator parallel zum bestehenden DB Navigator installieren lässt, könnt ihr die neue App testen, aber weiterhin auf den alten und kompletten DB Navigator zugreifen. Die neue App ist definitiv besser im Handling, sieht hübscher aus und verarbeitet Anfragen schneller.

‎Next DB Navigator
‎Next DB Navigator
Entwickler: Deutsche Bahn
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. „Die neue App ist definitiv besser im Handling, sieht hübscher aus…“
    Das wird sich ändern, sobald weitere Funktionen dazukommen, die man wirklich zum Reisen braucht. Die müssen ja irgendwo irgendwie untergebracht werden. Dann wird von der momentanen Übersichtlichkeit nicht mehr viel übrig bleiben.
    So ist die App jedenfalls noch weit entfernt von ihrer Vorgängerin (m/w/d).

  2. Ich verstehe ja immer nicht warum nicht zuerst die neue App „fertig“ entwickelt wird und dann die alte App damit ersetzt wird, als immer parallel beide laufen zu lassen. Andere Beispiele hierfür sind die Vr- oder die DKB-App. Dass beide rudimentär sind und mit monatelanger Verspätung kamen ist ein anderes Thema. Bei DKB geht das Naming ja noch klar, bei Vr hat man dann eine Classic App…. Aber am besten finde ich die AusweisApp2 🤦🏻‍♂️ Die erste Version gibt es ja nicht mal mehr und sie halten an dem absolut dämlichen Namen fest.
    Das Funktionen nach und nach folgen finde ich persönlich sogar gut, wenn man diese auf dem Kundenfeedback aufbaut, aber meist wird weder das groß miteinbezogen noch kann man von einer zügigen Entwicklung sprechen, aber gut.
    Bin gespannt, was der „next“ DB Navigator so kann.

  3. Vielleicht bin ich ein wenig langsam im Begreifen, aber was ist da jetzt so besonders und toll im Vergleich zum derzeitigen DB Navigator? Die Funktionen der Next App gibt es doch alle schon… dachte ich…

  4. Allein schon die kleineren Eingabefelder für Start und Ziel sprechen eindeutig gegen die neue Version.
    Der Startbildschirm ist zu gedrängt und voll.

    Wie immer in den letzten Jahren bei so vielen Apps: Verschlimmbesserung der ersten Güte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de