Nike+ Run Club jetzt für die Apple Watch 4 optimiert

Optimierte Darstellung auf der neuen Apple Watch.

apple watch nike+

Seit genau zwei Wochen lässt sich jetzt auch die Apple Watch 4 in der Edition Nike+ erwerben. Die Verfügbarkeit der Nike+ Modelle ist aktuell nicht zufriedenstellend, bei der Online-Bestellung muss man bis zu einen Monat Wartezeit in Kauf nehmen. Die passende Applikation Nike+ Run Club (App Store-Link), die übrigens auch auf allen anderen Apple Watch-Modellen läuft, wurde jetzt für die größeren Displays angepasst.

Mit Ausgabe der Version 5.19 ist die Darstellung auf der Apple Watch verbessert worden. Bestehende Apps, die noch kein Update erfahren haben, sind weiterhin nutzbar, nutzen aber nicht das ganze Display der neuen Größen 40mm und 44mm aus. Nike+ Run Club sieht jetzt auch auf den neuen Modellen gut aus und zeigt Inhalte vollflächig an. Das Update wird von Verbesserungen begleitet, unter anderem wurde das Taggen von Schuhen verbessert, weitere Fehlerbehebungen gehören dazu.

nike run club

Die Nike+ Run Club-App bezeichnet sich selbst als perfekten Laufpartner und zeichnet alle Läufe und Rekorde auf. Ebenso könnt ihr an den wöchentlichen und monatlichen Distanz-Challanges teilnehmen, personalisierte Coaching-Pläne abrufen, Trophäen und Erfolge sammeln, Anfeuerungen von Freunden erhalten und sich in Bestenlisten mit Freunden und Co. vergleichen und messen.

Die Apple Watch Nike+ startet bei 429 Euro und ist in den Varianten Silber und Schwarz erhältlich. Als Armbänder gibt es das gelochte Sportarmband sowie das Sport Loop Armband. Die Apple Watch Nike+ mit Cellular startet bei 529 Euro.

Nike+ Run Club
Nike+ Run Club
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Kommentare 7 Antworten

  1. Könntet ihr vielleicht mal nen vergleich zwischen der Nike und der normalen Version machen irgendwie erschließt es sich mir nicht wo der Unterschied ist außer der watch faces

    1. armband und 2 watchfaces zusàtzlich sowie vorinstallierter nike app (die man auch auf normalem aw installieren kann). das wars 🙂

          1. Das ist das Ding warum es besser ist😂, aber aus Sicht das man sie nochmal verkaufen will irgendwann vielleicht schon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de