Noch bis Anfang Januar: 20 Prozent auf iTunes-Karten in Vodafone-Shops

Wir haben uns lange genug mit den geringen Rabatten herumgeschlagen. Seit heute könnt ihr in Vodafone-Shops in ganz Deutschland wieder richtig zuschlagen.

iTunes-Karten

Vor einigen Monaten gab es bereits das identische Angebot, bei uns im Büro haben wir auch tatsächlich noch ein paar iTunes-Karten von der vergangenen Aktion übrig. Ab heute und noch bis zum 3. Januar kann wieder ordentlich gespart werden, denn in allen offiziellen Vodafone-Shops gibt es aktuell 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Wo ihr den nächsten Vodafone-Shop findet, verrät euch diese Suche.

Leider kann man nicht direkt bei der 50er oder 100er-Karte zuschlagen, zumindest beim vergangenen Mal schien es allerdings keine Mengenbegrenzung zu geben. Und letztlich sind ja mindestens vier 25er-Karten eine haushaltsübliche Menge, schließlich könnte man auch eine 100 Euro iTunes-Karten kaufen.

20 Prozent Rabatt, im aktuellen Fall zahlt ihr für die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro also nur 20 Euro, gab es mit Ausnahme der letzten Aktion bei Vodafone in den vergangenen Monaten sehr selten. Meistens mussten wir uns mit 10 bis 15 Prozent Rabatt begnügen. Mehr als 20 Prozent gab es in den letzten Jahren eigentlich nur, wenn man Gutschein-Aktionen bei MediaMarkt kombiniert hat.

Kommentare 13 Antworten

  1. Genau das gleiche Problem, auch in zwei Vodafone-Shops. Auch hier konnten die Karten nicht aktiviert werden. Leider bei Vodafone auch mal wieder der schlechte Service. Auf die Info vom Verkäufer in Hattingen, dass sich VF noch nicht gemeldet hat, habe ich mal gefragt, ob er den mal bei VF nachgefragt habe. Antwort, nein wieso!! Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de