Noch mehr Geschenke: Apple bietet E-Book „Grimm 1: Der eisige Hauch“ kostenlos an

Nach der Buchwoche verschenkt Apple abermals ein E-Book.

Grimm 1Über die Apple Store-App werden regelmäßig Apps, Spiele oder Bücher verschenkt. Ab sofort lässt sich das sonst 4,99 Euro teure E-Book „Grimm 1: Der eisige Hauch“ (iBooks-Link) kostenlos laden. Für Lesestoff sollte vorerst also gesorgt sein, immerhin gab es in der letzten Woche jeden Tag ein Gratis-E-Book.


Hierbei handelt es sich um die offizielle Romanreihe zur gleichnamigen TV-Serie. Inhaltlich geben wir euch eine Zusammenfassung mit auf den Weg: Im 19. Jahrhundert liefern sich ein Grimm und ein Wesen einen Kampf auf Leben und Tod. Der Grimm gewinnt, doch der Sohn des Wesens entkommt und schwört Rache. In der Gegenwart schickt Captain Renard Nick und Hank aus, um ein internationales Verbrecher-Kartell namens Le Touche Givre (Der eisige Hauch) zu überprüfen. Sie entdecken, dass diese tödliche Verbrecherbande von Wesen angeführt wird und an verschiedenen illegalen Aktivitäten wie Zwangsprostitution und Drogenschmuggel beteiligt ist. Als sie der Bande immer dichter auf die Fersen rücken, erkennt Nick, dass deren charismatisch-gefährlicher Anführer genauso versessen darauf ist, ihn aufzuspüren…

Der Download ist nur dann gratis, wenn ihr diesen direkt aus der Apple Store-App für das iPhone tätigt. Dazu öffnet die Applikation und scrollt bis zum Eintrag „Sommerlesestoff“. Eine kleine Anleitung haben wir für euch unten angehangen, damit es wirklich zu keinen Problem kommt.

“Grimm 1: Der eisige Hauch“ kostenlos laden

  1. Apple Store-App laden und öffnen
  2. Auf „Sommerlesestoff“ klicken
  3. „Zum kostenlosen Download“ klicken
  4. Gutschein direkt einlösen

Falls ihr nicht nur den ersten Teil lesen möchtet, könnt ihr „Grimm 2: Die Schlachtbank“ für 7,99 Euro kaufen, „Grimm 3: Zeit zum Töten“ kann vorbestellt werden und soll am 28. Juli erscheinen.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Ich warte mal auf den ersten „Ist ja gar nicht kostenlos!“-Kommentar eines ungeduldigen „Ich klicke den erstbesten Link“-Lesers 😉

  2. Hmm, wenn ich auf den Button klicke in der Apple Store App kommt die Meldung „das ich die App verlasse und der Download automatisch Startet“ oder so in der Art. Aber er schließt nur das Fenster von Sommerlesestoffe und ich bin wieder im Startbildschirm in der App. Weiter passiert nix. Was mach ich falsch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de