Oster-Angebote: Amazon verkauft seine Geräte zum Sonderpreis

Echo, Fire TV, Kindle & Co

Bei Amazon ist es mal wieder soweit. Im Rahmen der Oster-Angebote, die am vergangenen Freitag gestartet sind, werden jetzt auch zahlreiche der hauseigenen Geräte zum Sonderpreis angeboten. Wahrlich nichts besonders mehr – aber für euch eben eine Gelegenheit, zum günstigeren Preis zuzuschlagen, den es nur alle paar Wochen oder Monate gibt.

Und tatsächlich, es gibt auch Neuankömmlinge im Rabatt-Kosmos. Der erst im Winter gestartete Amazon Smart Air Quality Monitor, der seit letzter Woche komplett mit Routinen kompatibel ist, ist nun erstmals reduziert erhältlich. Statt 79,99 Euro kostet der smarte Luftsensor nur noch 62,99 Euro.


Wir stellen vor: Amazon Smart Air Quality Monitor – Smartes Luftqualitätsmessgerät von Amazon |...
285 Bewertungen
Wir stellen vor: Amazon Smart Air Quality Monitor – Smartes Luftqualitätsmessgerät von Amazon |...
  • Ihre Luftwerte im Blick – Der Amazon Smart Air Quality Monitor macht die Luftwerte im Innenbereich verständlich.
  • Messen und Nachverfolgen – Fünf wichtige Faktoren zur Kontrolle der Luftqualität: Feinstaub (PM 2.5), flüchtige organische Verbindungen (VOCs),...

Ebenfalls noch recht frisch auf dem Markt sind die Echo Buds, die kabellosen Kopfhörer von Amazon. Ich habe sie tatsächlich gerade hier auf meinem Schreibtisch liegen und wollte sie die Tage ohnehin noch ausprobieren. Der erste kleine Soundcheck ist schon sehr positiv aufgefallen. Die Echo Buds bekommt ihr genau wie zum Marktstart mit 40 Euro Rabatt, entweder ohne oder mit einem kabellosen Ladeetui und in zwei verschiedenen Farben.

Angebot
Die neuen Echo Buds (2. Gen.) | Kabellose Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und Alexa |...
469 Bewertungen
Die neuen Echo Buds (2. Gen.) | Kabellose Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und Alexa |...
  • Dynamische Audiowiedergabe und aktive Geräuschunterdrückung (ANC) – Klarer, ausgewogener Klang dank hochwertiger Lautsprecher. Durch das...
  • Kompakt und komfortabel – Echo Buds sind klein, leicht und schweißresistent. Die individuelle Passform sorgt dafür, dass sie sich flexibel an Ihre...

Was die Echo-Geräte angeht, ist zudem der Echo Show 8 der ersten Generation weiterhin ein echter Tipp, denn er bietet aus meiner Sicht das beste Verhältnis aus Preis und Leistung. Er war ja schon des öfteren im Angebot, aktuell kann aber sogar noch etwas mehr gespart werden. Statt einem Echo Show 8 für 64,99 Euro könnt ihr auch zwei Stück in den Warenkorb legen und mit dem Gutscheincode ECHOSHOW8 noch einmal 20 Euro sparen.

Angebot
Echo Show 8 (1. Gen, 2019) – Smart Display mit Alexa – Durch Alexa in Verbindung bleiben –...
56.673 Bewertungen
Echo Show 8 (1. Gen, 2019) – Smart Display mit Alexa – Durch Alexa in Verbindung bleiben –...
  • Alexa zeigt Ihnen mehr – Mit dem 8 Zoll großen HD-Display und Stereosound kann Alexa Ihnen helfen, Ihren Alltag zu organisieren.
  • Bleiben Sie in Verbindung mit Videoanrufen und Nachrichten – Rufen Sie Freunde und Familienmitglieder an, die die Alexa App oder ein Echo-Gerät mit...

Ein echter Bestseller dürfte auch der Fire TV Stick 4K Max sein. Der bisher Leistungsstärkste Streaming-Stick von Amazon kostet normalerweise 64,99 Euro, ist aktuell aber um 38 Prozent reduziert für nur 39,99 Euro erhältlich. Wer seinen Fernseher mit einer smarten Benutzeroberfläche ausstatten möchte und keinen teuren Apple TV kaufen will, bekommt wohl hier am meisten geboten. Alternativ gibt es den Fire TV Stick 4K mit etwas weniger Leistungsreserven für 29,99 Euro.

Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
15.202 Bewertungen
Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
  • Unser leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick – 40 % mehr Leistung als Fire TV Stick 4K, mit schneller startenden Apps und noch reibungsloserer...
  • Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de