Outdoor-App „Komoot“ jetzt für das iPad verfügbar & 33 Prozent Rabatt

Freddy Portrait
Freddy 14. August 2017, 07:55 Uhr

Die Applikation Komoot liegt in neuer Version zum Download bereit und bringt folgende Neuerungen mit sich.

komoot ipad

Das Sommerwetter ist sehr durchwachsen, aber definitiv nicht schlecht für Outdoor-Aktivitäten. Wer gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Applikation Komoot (App Store-Link) werfen, die jetzt ein großes Update erhalten hat. Wir stellen euch die Neuerungen vor.

Das Update auf Version 9.3 macht Komoot auch auf dem iPad nutzbar. Ob man das große Apple Tablet mitschleppen möchte steht auf einem anderen Blatt, aber für die vorherige Routenplanung ist das große Display sicher gold wert. Alles wird größer dargestellt, es gibt mehr Details auf einen Blick. Das Layout sieht auf dem iPad wirklich gut aus.

komoot ipad route

Des Weiteren bringt das Update folgende Neurungen: Unterwegs zeigt Komoot jetzt noch mehr Details an. Von der aktuellen Höhe bis zu den nächsten Highlights und Wegpunkten – mit allen Infos, wie Öffnungszeiten und URLs. Ebenso wurden weitere Daten hinzugefügt, um bei der Planung noch mehr interessante Orte anfahren zu können. Auch klasse: Komoot funktioniert jetzt auch auf dem iPhone im Querformat!

Der eigentliche Download von Komoot ist kostenlos und enthält eine frei wählbare Region. Einzelne Regionen können ab 3,49 Euro freigeschaltet werden. Das Komplett-Paket lohnt sich vor allem dann, wenn man die App beispielsweise auch in den kommenden Urlauben nutzen möchte und wenn man nicht immer in die gleiche Region reist. Hier zahlt man aktuell nur 19,99 Euro statt 29,99 Euro. Zusätzlich kann bei dieser Bezahlmethode natürlich mit reduzierten iTunes-Karten gespart werden, was sich bei dieser Summe durchaus lohnt.

Komoot — Fahrrad & Wander Navi
Komoot — Fahrrad & Wander Navi
Entwickler: komoot GmbH
Preis: Kostenlos+

Teilen

Kommentare5 Antworten

  1. iMactouch sagt:

    Schade, das mit dem iPad kommt ein paar Wochen zu spät, die Sommerferien sind ja schon wieder vorbei!
    Aber die nächsten kommen bestimmt.

  2. Twotone sagt:

    Endlich, wünsche ich mir schon seit Jahren! Die Planung auf dem iPhone war echt ne Zumutung.

  3. Phranckb sagt:

    Wunderschick!!! Ich liebe diese App

  4. MacMau sagt:

    Ja, kann ich auch nur empfehlen. Beste App.
    Und jetzt auf dem iPad: klasse!

Kommentar schreiben