Luftqualität-App jetzt für das iPad, neue Widgets & mit Dark Mode Wie gut ist die Luft bei euch?

Wie gut ist die Luft bei euch?

Im Sommer 2019 hat das Umweltbundesamt die iOS-App Luftqualität (App Store-Link) für das iPhone veröffentlicht. Während es deutschlandweit weiterhin nur 400 Station gibt, haben die Entwickler die Applikation technisch verbessert. Das Update auf Version 2.0.1 liegt zur Installation bereit.

Weiterlesen


Tangerine: Gewohnheiten und Routinen planen und organisieren Nicht neu, aber gerade im Trend

Nicht neu, aber gerade im Trend

Im App Store ist die Applikation Tangerine (App Store-Link) prominent platziert. Grund genug, einen genaueren Blick auf die noch recht neue App zu wagen. Tangerine (dt. Mandarine) soll dabei helfen Gewohnheiten beizubehalten und Stimmungen zu protokollieren.

Weiterlesen

FDDB Extender: Kalorienzähler für iPhone und iPad Zusätzliche Funktionen im Abo erhältlich

Zusätzliche Funktionen im Abo erhältlich

Die kostenlose iPhone- und iPad-App FDDB Extender (App Store-Link) ist schon seit knapp vier Jahren im App Store vertreten, hat bei uns aber noch keine Erwähnung gefunden. Das möchten wir heute ändern.

Wenn es um das Zählen von Kalorien geht, fällt mir auf Anhieb MyFitnessPal ein. Auch hier kann die Basisversion kostenlos genutzt werden, Extras gibt es nur im Pro-Abo. Doch einen Vergleich möchte ich heute nicht ziehen, sondern die Alternative FDDB Extender genauer vorstellen.

Weiterlesen


Streaks startet als Mac-App: Routinen festlegen und einhalten Schon Jahre auf iPhone und iPad verfügbar

Schon Jahre auf iPhone und iPad verfügbar

Im Juli 2015 haben wir erstmals über die damalige iPhone-App Streaks berichtet. Kurz darauf wurde die Applikation auch für das iPad und die Apple Watch verfügbar gemacht. Und ab sofort ist Streaks auf dem Mac (Mac Store-Link) heimisch. Die neue Mac-App von Streaks kostet 5,49 Euro und funktioniert mit macOS 10.15 oder neuer.

Weiterlesen

Treeceps: Fitness-App einen Monat lang kostenlos testen Trainieren und eigene Welt erschaffen

Trainieren und eigene Welt erschaffen

Wollt ihr in diesem Jahr aktiver, sportlicher und fitter werden? Dann werft einen Blick auf die iOS-App Treeceps (App Store-Link), die zum Jahresstart mit einem netten Angebot lockt. Der erste Monat ist kostenlos, danach muss man 29,99 Euro pro Jahr bezahlen.

Weiterlesen

Day One 4.0: Tagebuch-App erlaubt Videos, bindet Apple Health an & macht den Dunkelmodus für alle verfügbar Jetzt neue Version installieren

Jetzt neue Version installieren

Letztmals haben wir im August 2018 über Day One (App Store-Link) berichtet, damals haben die Entwickler das Aufnehmen von Audio ermöglicht. Mit Version 4.0 gibt es neue Funktionen und einige Verbesserungen. Was neu ist, fassen wir für euch zusammen.

Weiterlesen


Google Fit: Aktivitätstracker jetzt für das iPhone erhältlich Ab sofort verfügbar

Ab sofort verfügbar

Als iPhone-Nutzer ist man mit Apple Health eigentlich schon gut bedient. Wer dennoch auf Drittanbieter setzten möchte, kann ab sofort Google Fit (App Store-Link) für das iPhone herunterladen. Die kostenlose App ist schon etwas länger für Android verfügbar, nun ist der Aktivitätstracker auch für iOS erhältlich.

Weiterlesen

Simple Feast: Rezepte-Sammlung wird derzeit als Apples „App des Tages“ beworben Die App vereint ein Kochbuch und einen Ernährungscoach.

Die App vereint ein Kochbuch und einen Ernährungscoach.

Es ist bereits einige Zeit her, dass wir über die Rezepte- und Ernährungs-App Simple Feast (App Store-Link) berichtet haben. Die Universal-App lässt sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation neben iOS 9.0 oder neuer auch mindestens 56 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Alle Inhalte sind in deutscher Sprache verfügbar, für eine Premium-Vollversion wird ein kostenpflichtiges Abonnement fällig.

Weiterlesen

Nike+ Run Club integriert Siri-Vorschläge und Apple Watch-Komplikation Version 5.20 liegt zur Installation bereit.

Version 5.20 liegt zur Installation bereit.

Eigentlich wollte ich ja die Sonderedition Nike+ der Apple Watch kaufen, zum Vorbestellstart war die Lieferzeit dann aber nicht mit meinen Vorstellungen kompatibel – daher ist es die “normale” Apple Watch geworden. Zwei Wochen nach dem Start der Apple Watch Nike+ hat das Unternehmen auch die Nike+ Run Club-App (App Store-Link) für die neuen Displaygrößen angepasst, heute ist ein weiteres Update erschienen, das folgende nennenswerte Neuerungen ausliefert.

Weiterlesen


Soll Schnarchen verhindern: Sleep Cycle ist jetzt für die Apple Watch optimiert

Ihr sucht eine Möglichkeit euer Schnarchen zu unterdrücken? Dann schaut euch mal Sleep Cycle an.

Der beliebte Schlafphasen-Wecker “Sleep Cycle” (App Store-Link) wurde einem Update unterzogen und kann in neuer Version installiert werden. Die große Neuheit: Es gibt jetzt eine eigene Applikation für die Apple Watch.

Weiterlesen

Sweat Deck: Fit werden mit Kartensatz-Workout

Sweat Deck ist schon seit Dezember 2015 verfügbar, macht aber erst jetzt auf sich aufmerksam.

Habt ihr schon die heutige App des Tages im App Store gesehen? Dort hat Apple ein paar Zeilen zur Applikation Sweat Deck (App Store-Link) geschrieben. Auf den ersten Blick sieht alles aus wie ein normales Kartenspiel, allerdings liegt Sweat Deck in der Kategorie “Gesundheit und Fitness”. Hier handelt es sich um ein Kartensatz-Workout. Wie Sweat Deck funktioniert, möchten wir folgend erklären.

Weiterlesen

“7 Minuten Training PRO” jetzt gratis: Mit nur 12 Übungen am Tag fit bleiben

Ihr wollt fit bleiben, aber habt nur wenig freie Zeit? Dann ist “7 Minuten Training PRO” eine gute Wahl.

Die Applikation “7 Min Workout” ist eine der meistverkauften Fitness-Apps – sie ist in den Charts stets auf den ersten fünf Plätzen zu finden. Der Einstieg kostet dort 3,49 Euro, wer kein Geld ausgeben möchte, wirft einen Blick auf “7 Minuten Training PRO” (App Store-Link) von den Machern von Fitness Point. Der sonst 2,99 Euro teure Download wird erstmals kostenlos zum Download angeboten, ist 15,6 MB groß, mit vier Sternen bewertet und verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe.

Weiterlesen


Outdoor-App “Komoot” jetzt für das iPad verfügbar & 33 Prozent Rabatt

Die Applikation Komoot liegt in neuer Version zum Download bereit und bringt folgende Neuerungen mit sich.

Das Sommerwetter ist sehr durchwachsen, aber definitiv nicht schlecht für Outdoor-Aktivitäten. Wer gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Applikation Komoot (App Store-Link) werfen, die jetzt ein großes Update erhalten hat. Wir stellen euch die Neuerungen vor.

Weiterlesen

Träume: Neue Universal-App ist ein persönliches Traumtagebuch für iPhone & iPad

Manchmal hat man wirklich verrückte Träume. Ab sofort gibt es im App Store auch dafür eine passende App, das persönlich Traumtagebuch.

Mit der Installation der App “Träume – Dein persönliches Traumtagebuch” (App Store-Link) habe ich gleich mal zwei Begriffe lernen können, mit denen wir alle schon einmal in Kontakt gekommen sind: Klartraum und falsches Erwachen. Aber dazu später mehr – denn zunächst einmal wollen wir uns um die grundlegenden Funktionen des Traumtagebuchs kümmern, das derzeit von Apple als angesagte neue App beworben wird und kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden kann.

Weiterlesen

Strava für Apple Watch 2: Fitness-App zeichnet Aktivitäten jetzt auch ohne iPhone auf

Mit der Apple Watch 2 und Strava ist das Tracking von sportlichen Aktivitäten jetzt noch einfacher geworden.

Mit welcher App zeichnet ihr eure sportlichen Aktivitäten auf? Die wohl beliebteste App ist Runtastic, doch im App Store gibt es auch andere Alternativen. Da wäre zum Beispiel Strava (App Store-Link) zu nennen, das erst vor wenigen Tagen ein tolles Update erhalten hat.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de