Paket-Tracking Posted: Verbessert und reduziert (Update)

Über Posted haben wir schon mehrfach berichtet. Jetzt gibt es Neuigkeiten, die wir euch nicht entgehen lassen wollen.

Posted war bisher eine reine iPhone-Applikation zur Paketverfolgung. Seit wenigen Tagen gibt es Version 1.38, nun handelt es sich um eine Universal-App, die auch ohne Probleme auf dem iPad läuft. Dazu gab es gleich noch eine Ladung weiterer Änderungen.


So gibt es zum Beispiel eine Möglichkeit, eine Nachtruhe für die Push-Meldungen zu aktivieren. Um nicht mitten in der Nacht von Statusänderungen des Paketes geweckt zu werden, wird der Push auf Wunsch zwischen 23:00 und 7:00 Uhr deaktiviert.

Alle Versionen von Posted sind momentan mit durchschnittlich vier Sternen bewertet. Wer ab und an Pakete verschickt oder erhält, kann mit dem kleinen Tool eigentlich nicht viel verkehrt machen. So gut wie alle deutschen Logistik-Unternehmen werden unterstützt. Und das beste wie immer zum Schluss: Statt 1,59 Euro zu laden, könnt ihr Posted (App Store-Link) heute gratis herunterladen.

Update: Rund drei Stunden nach unserem Artikel wurde der Preis wieder angehoben. Für 79 Cent aber immer noch eine Empfehlung wert, zumal es sich jetzt um eine Universal-App handelt.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Guten Morgen und vielen Dank!

    Die App schnappe ich mir gerne, denn ich lasse auch an Packstationen versenden und erhalte ab und zu keine SMS.
    Evtl. Informiert mich ja die App.

  2. Funzt das ganze auch wenn Pakete von Schweiz und/oder Deutschland nach Thailand schickt??
    Hat jemand schon Erfahrungen in dieser Richtung gemacht?
    Danke im Voraus…

  3. Ich empfehle One Track.
    Da ist alles dabei (inkl. Push), was man braucht, Zustelldienste werden anhand der Sendungsnummer erkannt, und es werden alle wichtigen und weniger wichtigen Zustelldienste unterstützt.
    Kann man ja mal gegen Posted im Test antreten lassen 😉

  4. Update: Rund drei Stunden nach unserem Artikel wurde der Preis wieder angehoben. Für 79 Cent aber immer noch eine Empfehlung wert, zumal es sich jetzt um eine Universal-App handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de