Puzzle Pelago: Tolles Knobel-Spiel erhält zahlreiche Neuerungen

Neue Level folgen nächsten Monat

Seid ihr auf der Suche nach neuem Spiele-Futter, habt aber keine Lust auf In-App-Käufe oder Apple Arcade? Falls es dann noch ein Puzzle-Spiel sein darf, werft doch mal einen Blick auf Puzzle Pelago (App Store-Link). Die App ist bereits im April 2019 erschienen, hat jetzt aber ein großes Update erhalten. Und das soll laut Aussage des Entwicklers noch nicht alles gewesen sein.

Das auf einem simplen Drag&Drop-Prinzip beruhende Spiel verbindet im Gameplay Elemente von Städte- und Aufbau-Simulationen mit einem Puzzle. Das wichtigste dabei ist es, aus dem Wald heraus zunächst Holzstämme, später auch bearbeitete Bretter zu Häusern auf der jeweiligen Insel zu transportieren. Wichtig dabei ist, dass das benötigte Holz dabei direkt vor dem Haus abgelegt wird – und es keine sich überschneidenden Wege gibt. Im späteren Spielverlauf kommen dann auch noch Ressourcen wie Kohle und ganze Möbelstücke, aber auch hilfreiche Elemente wie Brücken hinzu.


Neu hinzugekommen ist in Version 1.1 unter anderem eine deutsche Lokalisierung, was das Spielerlebnis noch etwas angenehmer gestaltet. Außerdem gibt es jetzt noch mehr Musik sowie eine neue Undo/Redo Mechanik, was den Flow des Spiels für viele Nutzer beschleunigen dürfte. Ebenfalls neu: Die Kapitel UI und man kann Level der meisten Kapitel nun in beliebiger Reihenfolge spielen.

Mit bereits mehr als 100 Leveln bietet Puzzle Pelago bereits einen großen Umfang, das ist aber noch nicht alles. Der Entwickler hat uns verraten, dass er für den kommenden Monat ein kostenloses Update mit zwei weiteren Kapiteln und zahlreichen neuen Leveln plant.

‎Puzzle Pelago
‎Puzzle Pelago
Entwickler: Christopher Mielack
Preis: 3,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de