Schwedenrätsel XXL: 1.790 Kreuzworträtsel für 79 Cent

Kreuzworträtsel auf iPhone oder iPad? Überhaupt kein Problem. Heute gibt es wieder neues Futter für Rästelfreunde.

Wer gerne Kreuzworträtsel löst, sollte unbedingt einen Blick auf die kürzlich erschienene App „Schwedenrätsel XXL“ (App Store-Link) vom Jourist Verlag werfen. Bisher waren für 1.790 Rätsel 2,99 Euro fällig, jetzt ist der Preis allerdings für kurze Zeit auf 79 Cent gefallen.


Zur Technik muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Um ein Wort einzugeben, tippt man einfach auf das entsprechende Feld und nutzt dann die Tastatur. Gerade auf dem iPad profitiert man hier vom großen Platzangebot, auf dem iPhone wird es dann doch schon recht eng.

Die meisten Rätsel gibt es in der Größe von 14 x 18 Feldern, rund ein Viertel ist noch ein wenig größer. 30 x 20 Felder wollen mit den richtigen Buchstaben gefüllt werden, auch hier ist das iPad ganz klar im Platzvorteil.

Technisch eher zurückhaltend und schlicht gestaltet, gerade was die Menüs angeht, kann Schwedenrätsel XXL vor allem mit der hohen Anzahl von Rätseln punkten. Wer mal wieder was für seinen Grips tun möchte, kann für 79 Cent jedenfalls nicht viel verkehrt machen.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

    1. Lieber HansaDota. Dein Faible für sinnlose Kommentare ist uns nicht entgangen. Du weißt sicher, was wir meinen. Denk mal drüber nach, sonst tun wir es 😉

    1. Also ich habe diese News um kurz vor 11 Uhr geschrieben und sie für später zur Veröffentlichung geplant. Was andere in der Zeit machen, weiß ich nicht 😉

    2. Leute, bitte…!!!

      Zwei Arten von Postings finde ich wirklich VÖLLIG unnötig und lästig:
      – Welche in denen über die Frage „Wer hat’s zuerst gebracht?!“ spekuliert wird. Die schöpfen doch alle aus dem selben Pool!
      – Welche in denen minimale Rechtschreibfehler (Buchstabendreher, Fallfehler o.ä.) angemahnt werden. Solange der Sinn nicht verdreht wird oder dadurch Fragen auftauchen bringt das doch nix!

      Ich hab‘ lieber breit gefächerte & aktuelle, tw. schmissig geschriebene Neuigkeiten rund um unsere geliebten iDevices, als nur top-geheime Exklusiv-News/Gerüchte in top-redigiertem Norm-Deutsch… ;0)

      1. @Fabian
        War mir aufgefallen, weil die bei mir unmittelbar nacheinander aufgeschlagen sind. Ich wollte euch keinen Vorwurf oder so machen! Das war evtl. etwas unglücklich formuliert. Sorry 🙂

        @Geraldo
        Hast Recht, eigentlich ist sowas wirklich Unsinn

  1. Danke für den Tipp. Allerdings sind die Fragen /Antworten teilweise sehr schwer. Immerhin gibt es eine Hilfsoption um sich einzelne Buchstaben oder gar das ganze Wort zeigen zu lassen.

  2. Wann gibt’s mal ein Update fuer eure App. das Problem sind eure benachrichtigungen in der zentrale. man kann unter den einstellungen des iPhones unter Mitteilung für eure App nicht den Ton ausschalten. Macht man es jedoch in der appgefahren App. Direkt, kommt trotzdem ein mitteilungston. Das nervt !!!

    Also ich meine den Push Sound.
    Und es liegt nicht an meinen iPhone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de