SketchBook Ink: Neue App für Vektor-Zeichnungen

SketchBook Ink (App Store-Link) ist eine der Apps, die auf der Präsentations des neuen iPads vorgestellt wurde. Nun ist sie endlich erschienen (YouTube-Link).

Bei SketchBook Ink handelt es sich um eine Apps für Vektor-Zeichnungen. Alle wichtigen Funktionen könnt ihr euch im Video ansehen. Derzeit gibt es die App zum Einführungspreis von 1,59 Euro, der Download wird auf den iPads der zweiten und dritten Generation empfohlen. Falls ihr nicht mit den Fingern, sondern mit einem Stylus zeichnen wollt, empfehlen wir euch weiterhin den Adonit Jot Pro, ein Videobericht zum Stift findet ihr hier.

Kommentare 9 Antworten

    1. Ähm… Komplett neue Engine!? Erstellen von Bildern mit Hunderten Megapixeln!? Praktisch keine Beschränkung in der Auflösung …wo lag die bei Pro nochmal?
      Also für mich reicht das, um bei 1,59 direkt zu zuschlagen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de