Smarte Türklingel leicht gemacht: So einfach bekommt ihr Push-Mitteilungen aufs iPhone

Über einen Beitrag im Homee-Forum bin ich auf eine einfache, aber geniale Idee aufmerksam geworden, die ich gerne mit euch teilen möchte.

Türklingel

Seit rund einem halben Jahr setze ich auf die Ring Video Doorbell und bin nahezu komplett zufrieden. Aktuell hoffe ich, dass sich die Übernahme durch Amazon in den kommenden Monaten positiv auf die Software-Entwicklung auswirkt, aber bleibt abzuwarten, was die Zukunft wirklich bringt. Wer sich nicht gleich eine neue Klingel an die Haustür schrauben möchte oder auch nicht auf ein System wie Nello zurückgreifen kann, der hat eine weitere, einfache Möglichkeit.

Voraussetzung für diese einfache, aber geniale Lösung ist ein mechanischer Türgong. Das sind die Klingeln, die laut Ding-Dong machen und im Gehäuseinneren über einen Magneten verfügen, der vor eine Metallplatte schlägt. Genau diesen Magneten kann man im Zusammenspiel mit einem Tür- & Fensterkontakt nutzen, wie dieser Beitrag im Homee-Forum zeigt, schließlich reagieren die Kontakte auch mit einem kleinen Magneten, der normalerweise an den Tür- oder Fensterrahmen geklebt wird. Anstelle des kleinen Magneten kommt bei dieser Lösung einfach der XXL-Magnet des Türgongs zum Einsatz.

Gong-Magnet und Fensterkontakt machen Türklingel smart

In seinem Forenbeitrag schreibt Sloppy: „Also habe ich den Sensor über dem Gong-Magneten platziert und den Klingelknopf betätigt. Und tatsächlich, sofort wechselt der Sensor bei ‚Ding‘ seinen Zustand von ‚offen‘ auf ‚geschlossen‘ und zurück synchron mit ‚Dong‘.“

Ob die Geschichte bei euch genau so gut funktioniert, kann ich leider nicht sagen, denn es ist immer abhängig von der Bauweise des Türgongs. Es muss eine Möglichkeit geben, den Fenstersensor an der passenden Stelle zu platzieren, damit es beim Klingeln entweder zum Kontakt oder anders herum zum Nicht-Kontakt mit dem Magneten kommt.

Welchen Kontaktsensor ihr am Ende verwendet, spielt keine große Rolle. Eine Möglichkeit wäre beispielsweise der Elgato Eve Door & Window für 37,99 Euro, der sich direkt mit HomeKit verbinden kann. Über HomeKit habt ihr dann beispielsweise die Möglichkeit, euch automatisch Push-Mitteilungen zusenden zu lassen, sobald der Sensor reagiert. Alternativ können auch Automationen erstellt werden, um etwa eine Philips Hue Lampe bunt leuchten zu lassen, sobald jemand an der Tür klingelt. (Foto: Depositphotos)

Möglicherweise habt ihr ja zuhause sogar noch einen passenden Fensterkontakt übrig, um die ganze Geschichte mal auszuprobieren. Ich bin auf euer Feedback gespannt.

Elgato Eve Door & Window - Kabelloser...
18 Bewertungen
Elgato Eve Door & Window - Kabelloser...
  • Eve Door & Window erkennt, ob deine Tür oder dein Fenster offen oder geschlossen ist.
  • Bleib auf dem Laufenden: Erhalte Mitteilungen, wenn bei dir zuhause eine Tür oder ein Fenster geöffnet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de