Subway Surfers: World Tour wird in Japan fortgesetzt

Endless-Runner gibt es wirklich wie Sand am Meer, doch Subway Surfers gehört definitiv zur Oberklasse.

Subway SurfersSubway Surfers (App Store-Link) ist eine kostenlose Universal-App, die seit wenigen Tagen in Version 1.10.0 vorliegt und neue Inhalte mit sich bringt. Die World Tour wird nun in Japan, um genau zu sein, in Tokyo fortgesetzt.


Die neuen Umgebungen sehen wirklich klasse aus: Ab sofort kann man im Neon-Licht der Subway über Züge springen, außerdem können wöchentliche Herausforderungen gemeistert werden. Mit der neuen Welt gibt es auch einen neuen Charakter, Harumi, der sich optional freischalten lässt.

Subway Surfers ist eine wirkliche Empfehlung. Hier noch einmal das Spielprinzip in der Kurzfassung: Man ist auf der Flucht vor der Polizei, da man Züge mit seinen Logos beschmiert hat. Ziel ist es einen möglichst weiten Weg zurückzulegen, dabei aber auch Missionen zu erfüllen und Münzen zu sammeln. Mit den gesammelten Münzen kann man dann Extras wie einen Kickstart oder ein Jetpack kaufen – wer es eilig hat, kann auch via In-App-Kauf weiteres virtuelles Geld erwerben.

Die Aufmachung ist einfach gelungen, das Gameplay macht Spaß. Die aktuellen Bewertungen mitteln sich bei viereinhalb Sternen, auch von uns gibt es eine Empfehlung für Subway Surfers.

Anzeige

Kommentare 19 Antworten

      1. Schon richtig.

        Ich frage mich aber seit einiger Zeit, warum es IAP über, sagen wir mal, 10€ geben muss. Das würde doch niemand für den Kauf eines Nicht-Freemium-Spiels ausgeben.

        Ergebnis: mein Account wurde mal gehackt. Ich hätte angeblich ein gewisses Spiel gekauft (kostenlos), sowie 90€ für IAP ausgegeben.
        DAS und Fehl-„Clicks“ sind die einzig sinnvollen Verwendungsmöglichkeiten für SO GROSSE IAP.

        Oder habe ich da etwas übersehen?

        Letztens war noch von einem Spiel für Kinder die Rede, bei dem 3 von 4 (nicht unterscheidbaren) Spielvarianten zu IAP führen.

        1. Nein, hast du nicht. Und selbst wenn jemand unbedingt 90 Euro für irgendwelche Schatztruhen ausgeben will, kann er auch über einige Wochen hinweg mehrfach 10 oder 20 Euro ausgeben. Anscheinend gibt es aber Leute, die tatsächlich 90 Euro auf einen Schlag ausgeben – und die Entwickler freuen sich einen Ast.

        2. Anscheinend sind manche Personen bereit so viel zu bezahlen, ansonsten würden die Entwickler nicht solche Preise verlangen.

      2. Falsch.

        Mehr als 90€ erlaubt Apple nicht. Das würde ohne Apple-Grenzen bestimmt vereinzelt zu Hunderte oder Tausend € teuren IAP führen.

  1. Also, ich spiele das Spiel schon von Anfang an, noch vor der „World Tour“ und hier sind so wirklich keine inApp Käufe nötig, um coole Erfolge zu erzielen.

    1. Der Erfolg ist es den multipler hochzujagen und sich mit seinen Freunden messen… Spiele auch schon von Anfang an und nun ist meine highscoreliste voll 🙂 schade dass man den ACC nicht importieren kann weil ich erst auf dem iPhone die 32x geknackt hab und dann hab ich aber gemerkt dass ich mit dem ipad besser bin… Also nochmal alles von vorn.. (Geschweige denn vom neuen iPhone) jetzt aber nochmal den multipler hochzujagen wär mir wirklich zu anstrengend… Über einen ewig langen Zeitraum: JA fürs 5min spielen am Tag wirrste wohl nicht viel bekommen…

  2. Finde es allerdings etwas schade dass man nicht auswählen kann wo man rennen will nach dem Update … Hätte zb gerne mal wieder NY gezockt, aber vllt kommt die Funktion ja noch ? 😀

  3. Endlosrunner.. Immer das gleiche spiel in 100facher ausgabe mit unterschiedlichen texturen.. Wie könnt ihr da so viel spaß dran entwickeln 🙂
    Von den in app käufen will ich gar nich erst anfangen^^ die zerstören schon genug gute spiele.. Und nich nur aufm smartphone 🙁

  4. Etwas schade: nach 30x Multiplikator ist Schluss, und Jenseits der 500.000 Punkte wird das Spiel auch nicht schneller. So kann man es (theoretisch) endlos spielen. OK, bei der Geschwindigkeit macht man irgendwann Fehler, aber auf 1,2 Mio. bin ich so auch schon gekommen.

  5. Ist nen geiles game mann kommt völlig ohne inmapp Käufe aus. Aber die musik nervt man kann sie nicht abstellen oder der sound ist auch mit weg. Würde sogar für andere Musik zahlen nur bitte mal ne andere.

  6. Bei mir ist das Problem: Die App ruckelt fast immer und stürzt dann oft ab. (Ipod 4G – iOS 6)

    Weiß einer was ich machen kann? Wenn ich es neu installiere, ist mein Highscore und mein Multiplikator dann weg?

  7. Moin
    Kann mir jemand helfen hab ein iPad mit iOS 11
    Kann leider das Spiel nicht mehr aktualisieren,gibt es da eine andere Möglichkeit außer das Spiel zu löschen?wäre dankbar für hilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de